Wechsel zu Villach.today Wechsel zu Kärnten.today

Sie finden hier eine schnelle und unkomplizierte Übersicht über News aus Ihrer Region.

Klagenfurt.today

14.4 °C
2 km/h (XX)

Aktuelles Wetter:

Temperatur: 14.4 °C • Windgeschwindigkeit: 2 km/h (XX)

Regen:

  • 27.10.2019 - 0.1 cm Regen am Tag
  • 29.10.2019 - 9.5 cm Regen am Tag

22. Oktober 2019

Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © fotolia.com

Klagenfurt - 21:46 Uhr - Beide Fahrzeuge beschädigt:

Beim Ab­biegen: PKW-Lenkerin übersah Motorrad­fahrer

Am 22. Oktober 2019 gegen 15.30 Uhr lenkte eine 43-jährige Frau aus Krumpendorf einen PKW auf der Görzer Allee in Klagenfurt in Richtung Völkermarkter Straße und wollte nach links auf einen Parkplatz eines Einkaufsmarktes einbiegen. Dabei dürfte sie ein auf der Görzer Allee entgegenkommendes Motorfahrrad übersehen haben.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (49 Wörter)
Politik - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Klagenfurt - 20:37 Uhr - Sport & Arbeitsvergaben:

Stadt­senat: Public Viewing für 51 EURO Spiele

Förderungen für das sportliche Leben in Klagenfurt, Arbeitsvergaben und zwei EU-Projekte waren heute, am 22. Oktober 2019, wichtige Themen im Klagenfurter Stadtsenat.
 3 Minuten Lesezeit (461 Wörter) | Änderung am 22.10.2019 - 20.41 Uhr
ANZEIGE
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Klagenfurt - 19:33 Uhr - Mehrere tausend Euro Schaden:

Pool­überdachung aus Lager­halle gestohlen

In der Zeit zwischen 1. Juli 2019 und 18.Oktober 2019 stahlen bisher unbekannte Täter aus einer Lagerhalle in Klagenfurt eine Poolüberdachung.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (26 Wörter) | Änderung am 22.10.2019 - 19.50 Uhr
Leute - Klagenfurt
© KK

Keutschach am See - 19:23 Uhr - Rund um das Schlossareal:

Gesund und lecker: Rüben­fest lockt Besucher

Die Gemeinde Keutschach am See ist am Samstag, dem Nationalfeiertag, sowie am Sonntag zum 4. Mal Schauplatz des großen Rübenfestes. Die beliebte Veranstaltung findet rund um das Schlossareal statt und beginnt jeweils um 10.30 Uhr.
 2 Minuten Lesezeit (275 Wörter)
ANZEIGE
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © KK

Ferlach - 18:35 Uhr - Der Mann stürzte 15 Meter in die Tiefe

Hubschrauber­einsatz: Pensionist am Matschacher Sattel gestürzt

Am 22. Oktober 2019 unternahmen ein 76-jähriger Mann und ein 75-jähriger Mann, beide aus Klagenfurt, eine Bergwanderung vom Bodenbauer über die Ogrisalm in Richtung Klagenfurter Hütte.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter)
Wirtschaft - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min

Klagenfurt - 16:34 Uhr - Erste Gläubigerversammlung am 2. Dezember

Kärntner Barbershop insolvent

Heute, am 22. Oktober 2019, wurde über das Vermögen von Juvan Mohammad, Inhaber von Friseursalons in Klagenfurt und St. Veit an der Glanüber, über Gläubigerantrag ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter)
Wirtschaft - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay

Klagenfurt - 15:03 Uhr - Gläubigerforderungen bis 18.11. möglich

Nach nur eineinhalb Jahren: Landhaus Papitsch insolvent

Heute, am 22. Oktober 2019 wurde über das Vermögen der Firma Landhaus Papitsch GmbH in der Feschnigstraße 214 über Gläubigerantrag ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter) | Änderung am 22.10.2019 - 15.25 Uhr
ANZEIGE
Leute - Klagenfurt
Debatte
© 5min.at

Klagenfurt - 14:30 Uhr - Es bleibt spannend:

Baum-Diskussion: Wo soll der Stadionwald nun hin?

Der Sportpark-Geschäftsführer Gert Unterköfler ließ heute mit der Idee, den Wald in das Karawankenblick-Stadion zu verlegen, aufhorchen. Der Vorschlag sorgt jedoch für politischen Gegenwind.
 1 Minuten Lesezeit (212 Wörter) | Änderung am 22.10.2019 - 14.51 Uhr
ANZEIGE
Wirtschaft - Klagenfurt
© Stadtpresse

Klagenfurt - 12:19 Uhr - Mehr als 3.000 "Standln":

Bummeln und stöbern: Ursula­markt war absoluter Besucher­magnet

Eine besonders erfreuliche Bilanz zieht Wirtschafts- und Marktreferent Stadtrat Markus Geiger nach dem diesjährigen Ursulamarkt. Der Klagenfurter Traditionsmarkt war stärker frequentiert denn je, Marktfieranten freuen sich über gute Geschäfte und Besucher über einen erlebnisreichen Marktbummel.
 2 Minuten Lesezeit (260 Wörter)
Politik - Klagenfurt
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz mit Familienreferent
Stadtrat Markus Geiger und Astrid Kumer-Daxerer vom Büro für Frauen,
Chancengleichheit und Generationen.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz mit Familienreferent Stadtrat Markus Geiger und Astrid Kumer-Daxerer vom Büro für Frauen, Chancengleichheit und Generationen. © StadtPresse/WalterFritz

Klagenfurt - 10:50 Uhr - Landeshauptstadt erhielt Grundzertifikat:

Klagenfurt erneut „familien­freundliche Gemeinde“

Klagenfurt erhielt im Jahr 2012 als erste Landeshauptstadt das Grundzertifikat „familienfreundlichegemeinde“, heuer wurde es rezertifiziert und die Stadt erhält außerdem das UNICEF-Zusatzzertifikat „kinderfreundliche Gemeinde“ – als bisher einzige Landeshauptstadt Österreichs!
 1 Minuten Lesezeit (192 Wörter)
Leute - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Pixabay

Hamburg/Klagenfurt - 09:02 Uhr - Theaterstück:

Unglaublich: Klagenfurter spielt Harry Potter

Seit gestern ist es offiziell: Die Hauptrolle im Hamburger Theaterstück „Harry Potter und das verwunschene Kind“ wird der Klagenfurter Markus Schöttl spielen. Der Schauspieler hat sich gegen 3.000 Mitbewerber durchgesetzt.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (92 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Klagenfurt - 07:11 Uhr - In der Pischeldorfer Straße:

Alkoho­lisierter PKW-Lenker übersah Fahr­zeug

Gestern Abends kam es bei einer Kreuzung in der Pischeldorfer Straße zu einem Zusammenstoß zweier PKW´s.
 1 Minuten Lesezeit (158 Wörter)

21. Oktober 2019

Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay

Klagenfurt - 21:59 Uhr - Täter geschnappt:

Junge Diebesbande stahl Rollstuhl aus Krankenhaus

Unbekannte Täter stahlen am 17. Oktober einen Rollstuhl am Gelände des Klinkums Klagenfurt. Durch den Hinweis eines Zeugen konnten die Unbekannten Diebe nun ausfindig gemacht werden. Es handelt sich um drei junge Burschen im Alter von 19, 16 und 15 Jahren. 
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (99 Wörter)
ANZEIGE
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Klagenfurt - 21:42 Uhr - Nach Zusammenstoß

Gegen Windschutzscheibe geprallt: 15-jähriger Moped­lenker verletzt

Heute kam es auf der Ebenthaler Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 15-jähriger Motorradfahrer und ein 50-jähriger PKW-Lenker stießen seitlich zusammen. Dabei stürzte der 15-Jähriger auf die Motorhaube und prallte gegen die Windschutzscheibe. Er wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert. 
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (112 Wörter)
Wirtschaft - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay

Klagenfurt - 18:24 Uhr - Sanierungsplanantrag bereits eingebracht:

Über 250.000 Euro Schulden: Erwachsenen­bildner insolvent

Der Klagenfurter Einzelunternehmer Michael Herwig Knoll, Inhaber von Competence & Career Consulting e.U., hat heute beim Landesgericht Klagenfurt einen Insolvenzantrag eingebracht.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (68 Wörter) | Änderung am 21.10.2019 - 19.39 Uhr
ANZEIGE
Leute - Klagenfurt
Auf dem Weg zum demenzfreundlichen Krankenhaus. Die Demenzgruppe im Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt.
Auf dem Weg zum demenzfreundlichen Krankenhaus. Die Demenzgruppe im Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt. © EKH

Klagenfurt - 17:19 Uhr - Unter dem Motto "Menschen mit Demenz verstehen"

Elisabethinen-Krankenhaus in der Vorreiter-Rolle

Mit der Etablierung einer eigenen Demenzgruppe und dem Ausbau der Unterstützungsangebote für Patienten und Angehörige setzt das Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt neue Maßstäbe in der Betreuung demenzerkrankter Menschen. Neben besserer Schulung aller Mitarbeiter im Umgang mit den Betroffenen, setzt man auch auf die demenzgerechte Raumgestaltung.
 5 Minuten Lesezeit (664 Wörter)
Leute - Klagenfurt
© Caritas Kärnten

Klagenfurt - 16:16 Uhr - 50 Gäste freuten sich über einen frischen Haarschnitt

Bereits zum 6. Mal: Barber Angels im Eggerheim

Die Friseurinnen und Friseure des sozialen Friseurvereins „Barber Angels Brotherhood Austria“ schnitten im „Eggerheim“ der Caritas Kärnten zum sechsten Mal Menschen, die sich eine neue Frisur nicht leisten können, kostenlos die Haare. Im Laufe ihrer Besuche hat sich eine Stammkundschaft entwickelt und Freundschaften sind entstanden.
 1 Minuten Lesezeit (239 Wörter)
ANZEIGE
Leute - Klagenfurt
Präsentierten die FOR FOREST Medienanalyse: Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Mag. Florian Laszlo (Observer) und Mag. Helmuth Micheler (Tourismusverband Klagenfurt am Wörthersee).
Präsentierten die FOR FOREST Medienanalyse: Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Mag. Florian Laszlo (Observer) und Mag. Helmuth Micheler (Tourismusverband Klagenfurt am Wörthersee). © StadtPresse / Wedenig

Klagenfurt - 15:20 Uhr - Sogar China, Amerika, Thailand & Brasilien:

„For Forest“ ging um die Welt: 81 Länder berichteten

Von Österreich über Deutschland, Italien und Slowenien bis in die USA und China wurde über das in Klagenfurt realisierte Kunstprojekt „FOR FOREST - Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur“ berichtet. Ein enormer Werbewert, wie eine Analyse des Medienbeobachters „Observer“ bestätigt.
 2 Minuten Lesezeit (250 Wörter)
Leute
SYMBOLFOTO © Pixabay

Kärnten - 14:01 Uhr - Antrag auf Opferschutzkommission läuft:

Unfassbar: mindestens 120 weitere Opfer im „Fall Wurst“

In den 2000er Jahren schockierte der „Fall Dr. Franz Wurst“ über die Grenzen Kärntens hinaus. Der Heilpädagoge wurde wegen sexueller Nötigung zahlreicher minderjähriger Patienten des Landeskrankenhaus Klagenfurt verurteilt. Die 2013 eingerichtete Opferschutzkommission zahlte bereits rund 1,5 Millionen Euro an Betroffene als Entschädigung.
 1 Minuten Lesezeit (236 Wörter) | Änderung am 21.10.2019 - 14.26 Uhr
Politik - Klagenfurt
Entsorgungsreferent  Vizebürgermeister  Wolfgang  Germ  und  Gernot
Bogensberger (Leiter Abteilung Entsorgung) nehmen die neue Behälterwaschanlage
offiziell in Betrieb.
Entsorgungsreferent Vizebürgermeister Wolfgang Germ und Gernot Bogensberger (Leiter Abteilung Entsorgung) nehmen die neue Behälterwaschanlage offiziell in Betrieb. © StadtPresse/Walter Fritz

Klagenfurt - 12:31 Uhr - Waschmaschine für Mülltonnen:

Ab jetzt stinkt deine Müll­tonne nicht mehr zum Himmel

Die Abteilung Entsorgung investierte rund zwei Millionen Euro in Kärntens erste Behälterwaschanlage. Bürger können verunreinigte Mülltonnen abholen lassen oder selbst zum Standort bei der Kläranlage bringen. Im Austausch gibt es einen gereinigten Behälter.
 2 Minuten Lesezeit (287 Wörter)
ANZEIGE