fbpx
Wechsel zu Villach.today Wechsel zu Kärnten.today

Sie finden hier eine schnelle und unkomplizierte Übersicht über News aus Ihrer Region.

Klagenfurt.today

°C
km/h ()

Aktuelles Wetter:

Temperatur: °C • Windgeschwindigkeit: km/h ()

20. Januar 2020

Aktuell - Klagenfurt
Durch gewaltsames Aufzwängen eines Fensters verschafften sich die Täter Zugang zu dem Gebäude im Bezirk Klagenfurt-Land.
Durch gewaltsames Aufzwängen eines Fensters verschafften sich die Täter Zugang zu dem Gebäude im Bezirk Klagenfurt-Land. © sdecoret/ fotolia.com –Symbolfoto

Klagenfurt-Land - 15:31 Uhr - Bargeld gestohlen:

Unbekannte brachen in mehrere Häuser ein

Bisher unbekannte Täter drangen in der Zeit zwischen dem 17. und 20. Jänner durch gewaltsames Aufzwängen eines Fensters in ein Gebäude im Bezirk Klagenfurt-Land ein. Wahrscheinlich war das jedoch nicht die einzige Tat der Unbekannten.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (82 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © fotolia.com Gerhard Seybert

Klagenfurt - 14:43 Uhr - Langfinger gestellt:

Von Passanten festgehalten: Dieb auf frischer Tat ertappt

Heute, am 20. Jänner 2020 gegen 11.30 Uhr, führte eine Polizeistreife, auf dem Parkplatz vor einem Einkaufsmarkt in Klagenfurt, eine Amtshandlung mit einem Bettler durch. Währenddessen kam ein Mann aus dem Geschäft gelaufen und rief die Beamten zu sich, da im Geschäft ein Dieb gestellt wurde.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (68 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
Vom Konto des 40-Jährigen und vom Konto seiner Ehefrau wurden insgesamt mehrere hundert Euro abgebucht.
SYMBOLFOTO Vom Konto des 40-Jährigen und vom Konto seiner Ehefrau wurden insgesamt mehrere hundert Euro abgebucht. © Fotolia 171981490

Klagenfurt-Land - 14:19 Uhr - Abbuchungen von mehreren Konten:

Fake-Gewinn: E-Mail stellte sich als Betrug heraus

Schon am 16. Dezember bekam ein 40-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land eine E-Mail von einem unbekannten Absender. Darin wurde ihm mitgeteilt, er habe ein Smartphone gewonnen. Die Freude über den vermeintlichen Gewinn sollte aber nicht lange anhalten.
 1 Minuten Lesezeit (146 Wörter)
ANZEIGE
Aktuell - Klagenfurt
Vor kurzem simulierte die Berufsfeuerwehr Klagenfurt eine Rettung am Lendkanal um vor Ort zu zeigen, wie gefährlich ein Eiseinbruch sein kann.
Vor kurzem simulierte die Berufsfeuerwehr Klagenfurt eine Rettung am Lendkanal um vor Ort zu zeigen, wie gefährlich ein Eiseinbruch sein kann. © StadtPresse/Spatzek

Klagenfurt/Kärnten - 13:06 Uhr - Feuerwehr warnt:

Gesperrte Eisflächen AUF KEINEN FALL betreten!

Leider mussten wir in letzter Zeit vermehrt von Personen berichten, die auf Eisflächen eingebrochen waren. Angesicht aktueller Vorfälle, bei denen Menschen immer wieder trotz Warnung gesperrte Eisflächen betreten haben, appelliert die Berufsfeuerwehr Klagenfurt an die Bevölkerung, sich an die Vorgaben zu halten.
 1 Minuten Lesezeit (192 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
Der Möbeltresor wurde anscheinend von den unbekannten Tätern aufgebrochen und anschließend in der Drau entsorgt.
SYMBOLFOTO Der Möbeltresor wurde anscheinend von den unbekannten Tätern aufgebrochen und anschließend in der Drau entsorgt. © Fotolia Björn Wylezich

Ferlach - 10:26 Uhr - Feuerwehrtaucher im Einsatz:

Gestohlener Tresor aus Drau geborgen

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein Tresor aus einem Elektrofachgeschäft im Bezirk Klagenfurt gestohlen. Wir haben berichtet. Am gestrigen Sonntag konnte der aufgebrochene Tresor wieder gefunden werden - und zwar versenkt in der Drau.
 1 Minuten Lesezeit (214 Wörter)
Sport
Erreichten Top-Platzierungen im Vorjahr v.l.: Udo Rainer, Leon Stadlhofer und Hanna Müller.
Erreichten Top-Platzierungen im Vorjahr v.l.: Udo Rainer, Leon Stadlhofer und Hanna Müller. © KK/EVW

Rauschelsee/Weißensee - 09:51 Uhr - Jetzt anmelden!

Der Marathon auf Kärntner Eis

Im vergangenen Jahr gab es die Premiere – die Fortsetzung folgt heuer: Die Rede ist vom „Eismarathon 2020“, der heuer am Sonntag, dem 26. Jänner, am Rauschelsee und Weißensee stattfinden wird. Alle Eislaufbegeisterten haben die Möglichkeit, sich noch dafür anzumelden.
 2 Minuten Lesezeit (348 Wörter) | Änderung am 20.01.2020 - 09.52 Uhr
Aktuell
Heute wird die Frau, die den Hund mindestens drei Tage lang in der Villacher Wohnung eingesperrt haben soll, vor dem Richter in Klagenfurt erscheinen müssen.
Heute wird die Frau, die den Hund mindestens drei Tage lang in der Villacher Wohnung eingesperrt haben soll, vor dem Richter in Klagenfurt erscheinen müssen. © 5min.at

Klagenfurt - 09:13 Uhr - Hund in Wohnung eingesperrt:

Tierquälerin heute vor Gericht

Am heutigen Montag, dem 20. Jänner, wird am Landesgericht Klagenfurt über die Zukunft einer angeklagten Tierquälerin verhandelt. Ihr wird zur Last gelegt, im vergangenen Jahr einen Hund mindestens drei Tage lang ohne Futter und Wasser in einer Villacher Wohnung eingesperrt zu haben.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (83 Wörter) | Änderung am 20.01.2020 - 09.14 Uhr
ANZEIGE
Sport - Klagenfurt
Jährliches Treffen der Kärntner Sportfamilie im Rahmen der Präsentation des Sportjahresberichtes 2019 und Ausblick Sportjahr 2020 mit Landessportdirektor Arno Arthofer , Kevin Haselsberger, Valentina Dreier, Xandi Huber, Sandra Polak, Christoph Dressler , Julia Sciancalepore und LH Peter Kaiser
Jährliches Treffen der Kärntner Sportfamilie im Rahmen der Präsentation des Sportjahresberichtes 2019 und Ausblick Sportjahr 2020 mit Landessportdirektor Arno Arthofer , Kevin Haselsberger, Valentina Dreier, Xandi Huber, Sandra Polak, Christoph Dressler , Julia Sciancalepore und LH Peter Kaiser © LPD Kärnten/Helge Bauer

Klagenfurt - 08:11 Uhr - Rück- und Ausblick:

Kärntner Sport­familie traf sich in Klagenfurt

Das alljährliche Treffen der Kärntner Sportfamilie fand am letzten Samstag, dem 18. Jänner, im Sportpark Klagenfurt statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentierten Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser und Landessportdirektor Arno Arthofer den Sportjahresbericht 2019 und gaben einen Ausblick auf das Sportjahr 2020.
 5 Minuten Lesezeit (717 Wörter)

19. Januar 2020

Sport - Klagenfurt
© KAC / Jannach

Klagenfurt/Salzburg - 19:45 Uhr - Niederlage

Die Rotjacken ver­lieren mit 4:1 gegen die Bullen von Salz­burg

Die Rotjacken versuchten heute ihre Erfolgsserie fortzusetzen. Doch nach einem harten Kampf und drei spannenden Dritteln müssen sich unsere roten Helden dann gegen die Bullen von Salzburg geschlagen geben.
 2 Minuten Lesezeit (336 Wörter) | Änderung am 19.01.2020 - 21.11 Uhr
Wirtschaft - Klagenfurt
© KÄRNTNER MESSEN

Klagenfurt - 19:01 Uhr - Besucherzahlen

Gut besucht: 21.500 BesucherInnen auf der Agrarmesse

Sehr gut besucht wurde vom 17. bis 19. Jänner 2020 das Klagenfurter Messegelände: Anlass war die „10. Agrarmesse Alpen-Adria“, die größte Landwirtschaftsmesse im Alpen-Adria-Raum. „Unsere Messe hat aufgrund zahlreicher Rückmeldungen viel positive Stimmung für Investitionen in die Landwirtschaft gemacht“, so Messepräsidentin Maria-Luise Mathiaschitz und Messe-Geschäftsführer Bernhard Erler und sie hat auch einmal mehr eindrucksvoll bewiesen: „Landwirtschaft hat Zukunft“.
 2 Minuten Lesezeit (342 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © FF Kirschentheuer

Ferlach - 16:47 Uhr - Diebesgut trieb in der Drau

,,Beute“ aus der Drau gezogen: Feuerwehrtaucher im Einsatz

Heute Nachmittag wurde die FF Ferlach gerufen, weil aufmerksame Passanten etwas in der Drau treiben sahen. Die Feuerwehrtaucher waren gefragt. Bei den Gegenständen, die sie aus dem Wasser fischten, handelt es sich wohl um gestohlenes Diebesgut.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (70 Wörter) | Änderung am 19.01.2020 - 19.31 Uhr
Aktuell - Klagenfurt
© Leser

Klagenfurt - 11:20 Uhr - Eisfläche nicht freigegeben:

Lendkanal: „Absperrungen werden einfach ignoriert!“

"Der Lendkanal ist heute gesperrt. Durch fehlenden Frost drückt es zu viel Wasser auf die Oberfläche", heißt es auf der Website des Eislaufvereins Wörthersee. Trotzdem tummeln sich viele Menschen und auch Kinder auf der Eisfläche. Ein verärgerter 5 Minuten Leser berichtet: "Absperrungen werden einfach zur Seite geschoben!"
 1 Minuten Lesezeit (160 Wörter) | Änderung am 19.01.2020 - 11.29 Uhr
Leute - Klagenfurt
TiKo
© Tiko

Klagenfurt - 10:25 Uhr - TiKo Tiervermittlung

Fellnasen suchen Kuschelplatz

Tiere sind bekanntlich die besseren Menschen. Was gibt es also Schöneres als mit einem tierischen Freund zusammen zu leben? Auch diese Woche haben wir wieder zwei schnucklige Kuschler für euch, die einen Lebensplatz suchen.
 3 Minuten Lesezeit (382 Wörter) | Änderung am 19.01.2020 - 10.30 Uhr
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Alexander Tuma/BMI/KK

Klagenfurt - 09:04 Uhr - In einem Wohnhaus:

Bei Tages­licht: Einbrecher stahlen Schmuck

Gestern Nachmittag brachen unbekannte Täter in das Wohnhaus einer 61-jährigen Frau ein und nahmen wertvollen Schmuck mit sich.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (38 Wörter)

18. Januar 2020

Leute - Klagenfurt
 8.833 Stunden standen die 56 Mitglieder im Dienste der Öffentlichkeit.
8.833 Stunden standen die 56 Mitglieder im Dienste der Öffentlichkeit. © Florian Scherwitzl/FF Ottmanach

Ottmanach - 21:05 Uhr - Jahreshauptversammlung:

FF Ottmanach: 8.833 Stunden im Dienste der Öffent­lichkeit

Am Donnerstag, dem 16. Jänner 2020, fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ottmanach statt. Im abgelaufenen Jahr leistete die Feuerwehr 348 Einsatzstunden, davon 18 technische und drei Brandeinsätze. Darüber hinaus standen die 56 Mitglieder 8.833 Stunden im Dienste der Öffentlichkeit.
 2 Minuten Lesezeit (317 Wörter) | Änderung am 18.01.2020 - 21.07 Uhr
Leute - Klagenfurt
Heute um 20 Uhr feiern die Stadtgerüchte 2020 Premiere in der Messearena Klagenfurt.
Heute um 20 Uhr feiern die Stadtgerüchte 2020 Premiere in der Messearena Klagenfurt. © Stadtrichter zu Klagenfurt

Klagenfurt - 19:28 Uhr - Sitzungen bis 22. Februar:

Stadtrichter feiern heute Premiere

Heute feiern die Faschingssitzungen der Stadtrichter zu Clagenfurth ihre Premiere in der Landeshauptstadt. Ab 20 Uhr regieren beim Stadtgerücht 2020 die Narren. Bis zum 22. Februar gibt es insgesamt zehn Sitzungen. Karten sind noch erhältlich.
 1 Minuten Lesezeit (205 Wörter)
ANZEIGE
Sport - Klagenfurt
© GEPA/RedBull

Salzburg/Klagenfurt - 17:02 Uhr - Es wird spannend

Salzburg lädt die Rotjacken zum Spitzenspiel

Im Schlagerspiel der drittletzten Runde im Grunddurchgang könnten am Sonntag sowohl der gastgebende EC Salzburg als auch der EC-KAC ihre ersten Saisonziele erreichen.
 2 Minuten Lesezeit (332 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
© Fotolia 181629504

Klagenfurt - 15:26 Uhr - Bargeld, Gold- & Silbermünzen

Einbrecher plünderten Tresor in Elektro­fachgeschäft

Diebe brachen in der Nacht auf den 18. Jänner in ein Elektronikfachgeschäft ein. Sie brachen einen Tresor auf und stahlen Bardgeld, Gold- und Silbermünzen sowie einige Sparbücher daraus.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (56 Wörter)
Leute - Klagenfurt
© KÄRNTNER MESSEN

Klagenfurt - 13:19 Uhr - Schwerpunkt moderner Stallbau:

10. Alpen-Adria Agrarmesse eröffnete

Bis Sonntag präsentieren auf dem Klagenfurter Messegelände 320 Aussteller aus 4 Nationen alles Wissenswerte aus dem Bereich Landwirtschaft.
 1 Minuten Lesezeit (215 Wörter)
ANZEIGE
Aktuell - Klagenfurt
© Leserfoto

Keutschacher See - 11:09 Uhr - Fläche nicht zum Eislaufen freigegeben

Zwei Männer am Keutschacher See ins Eis eingebrochen

Vor kurzem brachen zwei Personen auf der Eisfläche des Keutschscher Sees ein. Wasserrettung und Feuerwehr waren vor Ort. Die beiden Erwachsenen konnten sich selbstständig befreien.
 2 Minuten Lesezeit (249 Wörter) | Änderung am 18.01.2020 - 13.47 Uhr
ANZEIGE