fbpx
Wechsel zu Villach.today Wechsel zu Kärnten.today

Sie finden hier eine schnelle und unkomplizierte Übersicht über News aus Ihrer Region.

Klagenfurt.today

20. April 2021

Leute - Klagenfurt
© KK

Klagenfurt - 15:43 Uhr - Reptilienzoo Happ

Große Trauer um Riesen­schildkröte „Poldi“

1861 erblickte Riesenschildkröte "Poldi" das Licht der Welt. Am Sonntag, 18. April, verstarb das 160 Jahre alte Tier. 
 1 Minuten Lesezeit (124 Wörter) | Änderung am 20.04.2021 - 16.14 Uhr
Leute - Klagenfurt
Kultureinrichtungen wie die Klagenfurter Stadtgalerie können weiterhin gratis besucht werden.
Kultureinrichtungen wie die Klagenfurter Stadtgalerie können weiterhin gratis besucht werden. © 5min.at

Klagenfurt - 14:48 Uhr - Vorerst bis September:

Klagenfurt: Weiterhin freier Eintritt bei Kultur­einrichtungen

Vorerst bis September 2021 können die laufenden Ausstellungen der städtischen Kultureinrichtungen unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen weiterhin gratis besucht werden.
 2 Minuten Lesezeit (316 Wörter)
Wirtschaft - Klagenfurt
Die beiden BITMOVIN-Gründer, CEO Stefan Lederer und CTO Christopher Müller
Die beiden BITMOVIN-Gründer, CEO Stefan Lederer und CTO Christopher Müller © Bitmovin

Klagenfurt - 13:50 Uhr - Für Innovationen in der Video-Stream-Branche:

25 Millionen Dollar: Mega­investition in Unternehmen mit Kärntner Wurzeln

Bitmovin, ein führender Anbieter von Video-Infrastruktur für globale digitale Medienunternehmen mit Kärntner Wurzeln, gab heute bekannt, dass das Unternehmen 25 Millionen US-Dollar in einer Serie-C-Finanzierung erhalten hat. Die Investition soll dazu genutzt werden, um den weiteren Ausbau der Produkt- und Innovationsführerschaft im Streaming-Bereich voranzutreiben.
 4 Minuten Lesezeit (577 Wörter)
Leute - Klagenfurt
Leistbare Sommerbetreuung für Kinder soll mit dem Pilotprojekt der Wirtschaftskammer Kärnten und der SVS Kärnten unterstützt werden.
Leistbare Sommerbetreuung für Kinder soll mit dem Pilotprojekt der Wirtschaftskammer Kärnten und der SVS Kärnten unterstützt werden. © pixabay.com

Kärnten - 11:58 Uhr - Für Unternehmer und Landwirte:

Pilotprojekt: Vergünstigte Sommer­betreuung in Aktiv­camps

Die Betreuung von Kindern über die Sommermonate ist für Berufstätige und speziell für Selbstständige eine Herausforderung. Die Wirtschaftskammer Kärnten startet daher mit Unterstützung der SVS Kärnten ein Pilotprojekt, bei dem Aktivcamps vergünstigt angeboten werden.
 4 Minuten Lesezeit (499 Wörter)
Wirtschaft - Klagenfurt
Das Softwareunternehmen Dynatrace übernimmt die erste Seminarraum-Patenschaft an der Alpen Adria Universität Klagenfurt.
Das Softwareunternehmen Dynatrace übernimmt die erste Seminarraum-Patenschaft an der Alpen Adria Universität Klagenfurt. © Bettina Nikolic

Klagenfurt - 10:51 Uhr - Austausch zwischen Unternehmen und Studierenden

Uni Klagenfurt: Dynatrace übernimmt erste Seminarraum-Patenschaft

Dynatrace übernimmt ab April 2021 für die kommenden fünf Jahre eine Seminarraum-Patenschaft am Fachbereich Informatik und setzt damit ein starkes Zeichen in der fortgesetzten Zusammenarbeit mit der Universität Klagenfurt. Der Seminarraum im Südtrakt trägt künftig den Namen von Dynatrace.
 2 Minuten Lesezeit (283 Wörter)
Leute - Klagenfurt
Am Samstag wird der Together Point Ebenthal in der Baugewerbestraße 1 eröffnet.
Am Samstag wird der Together Point Ebenthal in der Baugewerbestraße 1 eröffnet. © Together Verein

Ebenthal - 10:31 Uhr - Foodsharing:

Neuer Together Point wird in Ebenthal eröffnet

Nach Monaten der Planung und Vorbereitung wächst die „Together-Familie“ um eine weitere Ausgabestelle. Am Samstag, dem 24. April, wird der Together Point Ebenthal in der Baugewerbestraße 1 um 10 Uhr eröffnet.
 2 Minuten Lesezeit (295 Wörter) | Änderung am 20.04.2021 - 10.32 Uhr
ANZEIGE
Aktuell - Klagenfurt
Die beiden beim Unfall verletzten Personen wurden ins Klinikum Klagenfurt gebracht.
Die beiden beim Unfall verletzten Personen wurden ins Klinikum Klagenfurt gebracht. © Bettina Nikolic

Ferlach - 10:11 Uhr - Zwei Personen verletzt:

Ohne Führerschein und alkoholisiert: 17-Jährige kam mit PKW von Fahr­bahn ab

Vergangene Nacht kam eine 17-jährige PKW-Lenkerin von der Fahrbahn ab. Wie sich herausstellte war sie ohne Führerschein unterwegs und war außerdem alkoholisiert. Sie und ein weiterer Fahrzeuginsasse wurden bei dem Unfall verletzt.
 1 Minuten Lesezeit (191 Wörter)
Leute - Klagenfurt
Vizebürgermeister Alois Dolinar und Reinfried Oblasser, Geschäftsführer von Klagenfurt Wohnen, besichtigen die neuen Spielgeräte.
Vizebürgermeister Alois Dolinar und Reinfried Oblasser, Geschäftsführer von Klagenfurt Wohnen, besichtigen die neuen Spielgeräte. © StadtKommunikation/Thomas Hude

Klagenfurt - 09:57 Uhr - Rutschen, Schaukeln und Co.:

Neue Spielgeräte in städtischen Wohn­anlagen aufgestellt

Rechtzeitig zum Start der warmen Jahreszeit wurden in den städtischen Wohnanlagen in der Harbacher Straße und der Florian-Gröger-Straße neue Spielgeräte freigegeben. Neben kombinierten Klettergerüsten mit Rutschen und Schaukeln werden Federwippen für Kleinkinder aufgestellt.
 1 Minuten Lesezeit (174 Wörter)
Politik - Klagenfurt
Ein Mann, der anpackt:
Ein Mann, der anpackt: "Wir tun alles für unserer Kinder und Familien. Heuer wird der Kinderspielplatz attraktiviert", so Bgm. Herbert Gaggl. © Marktgemeinde Moosburg

Moosburg - 09:16 Uhr - Bgm. Herbert Gaggl:

„Reden alleine bringt nichts, man muss auch tun!“

Er hat Moosburg in den letzten 30 Jahren mitgestaltet und für ein lebenswertes Umfeld für die Bevölkerung gesorgt - Bürgermeister Herbert Gaggl ist ein Mann, der anpackt. Dabei weiß er auch: "Man kann es nicht immer allen recht machen!" Wir haben mit ihm über seine vergangenen fünf Amtsperioden gesprochen und uns seine Pläne für die sechste angehört.
 4 Minuten Lesezeit (553 Wörter)

19. April 2021

Aktuell - Klagenfurt
© Montage: pixabay / 5min.at

Klagenfurt - 22:13 Uhr - Geld für Drogen benötigt

Nach Raub an Pizza-Lieferanten: Polizei konnte Täter ausforschen

Am Sonntag um 21.40 Uhr wurde ein Pizzalieferant im Goethepark in Klagenfurt ausgeraubt. Nach umfangreichen Erhebungen durch Polizeibeamte des SPK Klagenfurt-Kriminalreferats konnten nun die Täter ausgeforscht werden.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (112 Wörter) | Änderung am 19.04.2021 - 22.13 Uhr
Leute - Klagenfurt
Für sie ist der Rollstuhl kein Hindernis: Stefanie Slana ist regelmäßig auf Kärntens Bergen unterwegs.
Für sie ist der Rollstuhl kein Hindernis: Stefanie Slana ist regelmäßig auf Kärntens Bergen unterwegs. © KK

Klagenfurt - 20:25 Uhr - Stefanie Slana:

Mit Rolli am Berg: „Lass dich von deiner Behinderung nicht hindern!“

Die bald 31-jährige Stefanie Slana zeigt vor, was man alles schaffen kann, wenn man es wirklich will. Sie ist seit ihrer Geburt beeinträchtigt und hat nur einen Fuß, links eine Fehlbildung der Finger und rechts ein "Stumparle", wie sie ihre Hand liebevoll nennt. Trotzdem hat sie mit ihrem Rollstuhl schon einige Berge bezwungen. Wie sie das geschafft hat, hat sie uns im Interview verraten.
 4 Minuten Lesezeit (586 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
Auf einer Bahnfahrt von Klagenfurt nach Krumpendorf kam es heute zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Fahrgast und einem Zugbegleiter.
Auf einer Bahnfahrt von Klagenfurt nach Krumpendorf kam es heute zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Fahrgast und einem Zugbegleiter. © shutterstock 72702445

Klagenfurt/Krumpendorf - 19:54 Uhr - Unbestimmten Grades verletzt:

Zug­begleiter bei Streit von Fahrgast gestoßen

Bei einer Bahnfahrt kam es heute zu einem Streit zwischen einem Zugbegleiter und einem Fahrgast, der kein Ticket hatte. Der Zugbegleiter wurde dabei gestoßen, stürzte und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (92 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
Der schwer verletzte Arbeiter aus dem Bezirk Villach und ein weiterer verletzter Villacher mussten nach dem Unfall im UKH Klagenfurt behandelt werden.
Der schwer verletzte Arbeiter aus dem Bezirk Villach und ein weiterer verletzter Villacher mussten nach dem Unfall im UKH Klagenfurt behandelt werden. © 5min.at

Maria Rain - 19:41 Uhr - Bei Arbeiten an Wintergarten

500-Kilo-Tür fiel auf Arbeiter: Schwer verletzt

Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es heute Vormittag in Maria Rain. Eine 500 Kilogramm schwere Schiebetür fiel dabei auf einen Arbeiter aus dem Bezirk Villach, der bei dem Vorfall schwer verletzt wurde.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (84 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
Nach diesem Mann wird aktuell gesucht. Er soll im Oktober 2020 versucht haben, eine Tankstelle in Klagenfurt zu überfallen.
Nach diesem Mann wird aktuell gesucht. Er soll im Oktober 2020 versucht haben, eine Tankstelle in Klagenfurt zu überfallen. © LPD Kärnten

Klagenfurt - 19:33 Uhr - Kennt ihr diesen Mann?

Polizei sucht „schuhlosen“ Räuber: Fotos veröffentlicht

Im Oktober 2020 kam es zu einem versuchten Raubüberfall auf eine Klagenfurter Tankstelle. Die Ermittlungen zum Täter verliefen bisher negativ. Die Polizei bittet nun mit der Veröffentlichung von Bildern des Unbekannten um etwaige Hinweise zur Tat.
 1 Minuten Lesezeit (173 Wörter) | Änderung am 19.04.2021 - 19.54 Uhr
Aktuell - Klagenfurt
© pexels

Klagenfurt - 19:12 Uhr - Ohne ersichtlichen Grund:

Ehemaliger Kollege schlug Klagenfurter mehrmals ins Gesicht

Bei Reinigungsarbeiten wurde ein Klagenfurter heute Nachmittag von einem ehemaligen Arbeitskollegen plötzlich überfallen und mehrmals in den Gesicht- und Nasenbereich geschlagen. Der Klagenfurter musste ins Klinikum Klagenfurt gebracht werden.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (95 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
Neben der Vernachlässigung seines Schützlings wurde einem Ex-Politiker auch vorgeworfen, das Vermögen des geistig beeinträchtigten Mannes veruntreut zu haben.
Neben der Vernachlässigung seines Schützlings wurde einem Ex-Politiker auch vorgeworfen, das Vermögen des geistig beeinträchtigten Mannes veruntreut zu haben. © Montage: pixabay/5min.at

Klagenfurt - 19:01 Uhr - 12-Monate bedingte Haft:

Prozess: Ex-Politiker veruntreute Geld von Beeinträchtigtem

Ein 79-jähriger ehemaliger Nationalratsabgeordneter wurde heute nach mehrmaliger Vertagung der Verhandlung wegen Untreue am Landesgericht Klagenfurt zu zwölf Monaten bedingter Haft verurteilt. Ihm wurde vorgeworfen, Geld vom Konto eines geistig beeinträchtigten Mannes zu Unrecht auf sein eigenes überwiesen zu haben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
 1 Minuten Lesezeit (217 Wörter)
Sport - Klagenfurt
Am Bild: Manuel Geier (EC KAC) im Zweikampf gegen Dustin Gazley (HCB Südtirol). (Archivbild)
Am Bild: Manuel Geier (EC KAC) im Zweikampf gegen Dustin Gazley (HCB Südtirol). (Archivbild) © EC-KAC/Kuess

Bolzano - 16:15 Uhr - Bereits für Auswärtsspiel in Italien:

Rotjacken könnten sich schon morgen zum Liga-Champion küren

Am morgigen Dienstag findet der EC-KAC auswärts beim HCB Südtirol die erste von drei Gelegenheiten vor. Mit einem Sieg könnten sich die Rotjacken bereits vorzeitig zum ersten ICE-Champion küren.
 4 Minuten Lesezeit (597 Wörter) | Änderung am 19.04.2021 - 16.15 Uhr
Leute
Interview
© KK/5min.at

Villach/ Klagenfurt - 16:07 Uhr - Bewegung 2020 in Kärnten

Demo-Organisator: „Beim Thema Corona gibt es nicht nur zwei Lager“

Michael Amplatz ist Unternehmer, Familienvater und auch noch als Corona-Aktivist tätig. Wir fragten ihn, warum er das macht. Seine Antwort: „Es geht mir um Gerechtigkeit, Demokratie und um unser aller Zukunft.“
 5 Minuten Lesezeit (676 Wörter)
ANZEIGE
Leute - Klagenfurt
Kulturreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler mit den Kuratoren der Graffiti-Ausstellung, Florian Mikl und Stefan Wogrin, sowie mit Kulturabteilungsleiter Alexander Gerdanovits und Stadtgalerie Leiterin Mag. Beatrix Obernosterer.
Kulturreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler mit den Kuratoren der Graffiti-Ausstellung, Florian Mikl und Stefan Wogrin, sowie mit Kulturabteilungsleiter Alexander Gerdanovits und Stadtgalerie Leiterin Mag. Beatrix Obernosterer. © StadtKommunikation / Helge Bauer

Klagenfurt - 15:35 Uhr - Eintritt frei

UMLACKIERT: Graffiti-Ausstellung in der Stadtgalerie

Die aktuelle Ausstellung in der Stadtgalerie ist einer jungen, sehr bunten Kunstrichtung gewidmet: der Graffiti-Art. Die Ausstellung, in der auch live vor Publikum gesprayt wird, läuft von morgen, 20. April bis einschließlich 5. September bei freiem Eintritt!
 2 Minuten Lesezeit (246 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
© Bettina Nikolic

Krumpendorf - 14:45 Uhr - Rettungskräfte im Einsatz

Auf Baustelle: Mann bei Fräs­arbeiten schwer an der Hand verletzt

Am Montag erlitt ein Arbeiter auf einer Baustelle im Zuge von Fräsarbeiten schwere Verletzungen. 
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (61 Wörter)
ANZEIGE