Wechsel zu Villach.today

Sie finden hier eine schnelle und unkomplizierter Übersicht über News aus Ihrer Region.

Klagenfurt.today

3.3 °C
2 km/h (XX)

Aktuelles Wetter:

Temperatur: 3.3 °C • Windgeschwindigkeit: 2 km/h (XX)

Regen:

  • 25.03.2019 - 0.8 cm Regen am Tag

20. März 2019

Wirtschaft - Klagenfurt
© 5min.at

Klagenfurt - 14:47 Uhr - Insolvenz

Steinmetzbetrieb mit knapp 430.000 Euro überschuldet

Der AKV Europa gab heute bekannt, dass über das Vermögen der Marmor & Granit Steinmetz GmbH aus Klagenfurt ein Insolvenzverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet wurde. Die Verbindlichkeiten betragen rund 600.000 Euro. Rund 50 Gläubiger und 16 Dienstnehmer sind von der Insolvenz betroffen.
 1 Minuten Lesezeit (186 Wörter)
Leute - Villach & Klagenfurt
© fotolia.com |Kzenon

Kärnten - 14:30 Uhr - Tragischer Fall verunsichert Bevölkerung

Nach Malaria-Tod: Rotes Kreuz gibt Stellung­nahme ab

In Kärnten hat sich eine 86-jährige Frau mit Malaria angesteckt und ist daraufhin verstorben. Die Meldung, die gestern Abend ans Licht kam, sorgt seither für Diskussionen. In der Bevölkerung herrscht große Verunsicherung, denn die Frau erhielt bei einer Operation am Elisabethinen-Krankenhaus eine Blutkonserve. Die Infektion erfolgte mutmaßlich darüber. Das Rote Kreuz Kärnten ging heute mit einer ausführlichen Stellungnahme an die Öffentlichkeit und erklärt, wie bei Blutspenden vorgegangen wird.
 4 Minuten Lesezeit (546 Wörter) | Änderung am 20.03.2019 - 15.02 Uhr
Aktuell - Klagenfurt
© Pixabay.com

Klagenfurt - 11:56 Uhr - Bank blockierte die letzten Überweisungen:

Frau erneut auf Betrüger rein­gefallen

Im Zeitraum von Jänner bis März 2019 rief ein unbekannter Täter bei einer 81-jährigen Klagenfurterin an und gab sich als Kriminalbeamter aus. Die Frau war bereits einmal Opfer einer Betrugsmasche gewesen. Nun behauptete der Mann, dass die Täter gefasst wurden und der Geldbetrag rückerstattet werden könne. Gegen Gebühren. 
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (80 Wörter)
ANZEIGE
Sport - Klagenfurt
Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde Ivica Peric zum Vereinspräsidenten gewählt.
Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde Ivica Peric zum Vereinspräsidenten gewählt. © Josef Kuess

Klagenfurt - 11:24 Uhr - Zunächst interimshalber:

SK Austria Klagen­furt: Ivica Peric ist neuer Präsident

Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung am Mittwoch, den 20. März 2019 wurde Ivica Peric zum Vereinspräsidenten des SK Austria Klagenfurt gewählt. Peric übernimmt den Posten zunächst interimshalber.
 1 Minuten Lesezeit (157 Wörter)
Politik - Klagenfurt
Die FPÖ veröffentlichte heute, am Mittwoch, die Original Tonaufnahme des Äthiopien Sagers.
Die FPÖ veröffentlichte heute, am Mittwoch, die Original Tonaufnahme des Äthiopien Sagers. © Büro LR Gernot Darmann & Stadtpresse/ Fotostudio Stippich

Klagenfurt - 10:56 Uhr - Diskussion um Äthiopien-Sager hält an

FPÖ ver­öffentlicht gut hör­bare Ton­aufnahme

Noch immer hält die Diskussion rund um den Äthiopien-Sager von Bürgermeisterin Mathiaschitz an. Heute, am 20. März 2019, veröffentlichte die FPÖ einen Mitschnitt der Original-Audiodatei. "Damit sich jeder Bürger ein objektives Bild über diese verbale Entgleisung von Mathiaschitz machen kann“, teilt der Kärntner FPÖ-Landesparteichef Klubobmann Gernot Darmann mit.
 2 Minuten Lesezeit (344 Wörter)
Leute - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Dieter Kulmer Photography

Klagenfurt - 09:53 Uhr - Sanierungsarbeiten sind notwendig:

Rasenflächen werden auf Vorder­mann gebracht

In vielen Grünanlagen der Klagenfurter Innenstadt wird in den nächsten Wochen der Rasen saniert. Bis wieder alles richtig grünt, können die Rasenflächen eine Zeit lang optisch weniger ansprechend wirken. Die Stadt bittet um Nachsicht. Die Sanierungsarbeiten seien dringend notwendig.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (106 Wörter)
Sport - Klagenfurt
© KK

Klagenfurt & Südtirol - 07:56 Uhr - Gegen HCB Südtirol:

Viertelfinal­spiel: KAC musste sich ge­schlagen geben

Der EC-KAC musste am Dienstagabend, den 19. März 2019, erstmals in den laufenden Play-Offs als Verlierer vom Eis: Die Rotjacken unterlagen auswärts bei Titelverteidiger HCB Südtirol mit 2:4, wodurch es am Freitag, den 22. März 2019, zu einem fünften Spiel in dieser Viertelfinalserie in Klagenfurt kommt.
 2 Minuten Lesezeit (358 Wörter) | Änderung am 20.03.2019 - 07.57 Uhr

19. März 2019

Aktuell - Klagenfurt
© fotolia.com | Gina Sanders

Klagenfurt - 20:02 Uhr - Ermittlungen werden geführt

Malaria: Starb Frau wegen ver­unreinigter Blut­konserve?

Eine 86-jährige Frau aus Völkermarkt soll vor zwei Tagen an den Folgen einer Malariainfektion gestorben sein. Das berichtet die Kleine Zeitung am Dienstagabend. Eine verunreinigte Blutkonserve, die die Frau bei einer Operation am Klagenfurter Elisabethinen-Krankenhaus bekommen haben soll, sei möglicherweise die Ursache der Infektion.
 1 Minuten Lesezeit (123 Wörter)
Politik - Villach & Klagenfurt
© Fotolia 64781747

Kärnten - 19:33 Uhr - Übergangsfrist bis 31. Dezember

Glyphosat-Verbot für Privat­anwender kommt

Der Naturschutz-, Energie- und Umweltausschuss des Kärntner Landtags fällte heute den Beschluss zum neuen Kärntner Pflanzenschutzmittelgesetz, das anschließend in der Landtagssitzung am 28. März beschlossen werden kann. Damit wird nicht nur die Verwendung von Glyphosat, sondern auch von weiteren Pestiziden durch private Anwender untersagt.
 2 Minuten Lesezeit (295 Wörter)
Wirtschaft - Villach & Klagenfurt
© pixabay

Klagenfurt/Villach - 18:41 Uhr - Jetzt abstimmen!

Falstaff sucht den beliebtesten Markt

Falstaff ist auf der Suche nach Österreichs beliebtestem Markt. Kärnten schickt den Benediktinermarkt in Klagenfurt und den Villacher Wochenmarkt ins Rennen. Abstimmen könnt ihr noch bis Mittwoch, 12 Uhr.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (110 Wörter)
Leute - Villach & Klagenfurt
Hundeführerin Lisa Bartlmä mit dem kleinen Odin.
Hundeführerin Lisa Bartlmä mit dem kleinen Odin. © Landespolizeidirektion

Klagenfurt/Villach - 17:34 Uhr - "Odin" verstärkt Kärntens Polizeidiensthunde

So süß ist Kärntens jüngster „Polizist“ Odin

Seit 7. März 2019 verstärkt der Deutsche Schäfer, "Odin vom Kämpferherz", die Riege der Polizeidiensthunde. Gemeinsam mit seiner Hundeführerin Lisa Bartlmä wird der Welpe in den kommenden zwei Jahren die Grundausbildung absolvieren.
 3 Minuten Lesezeit (427 Wörter)
Politik - Klagenfurt
© pixabay

Klagenfurt - 15:15 Uhr - Grobkostenschätzung: 11,5 Mio. Euro

Ostspange Klagenfurt: Projekt­umsetzung fixiert

Pläne für den Bau einer so genannten „Ostspange Klagenfurt“, zur Entlastung der Kreuzungsbereiche der B 70 Packer Straße mit dem Südring sowie beim Klagenfurter Ortsteil St. Jakob, gibt es schon seit vielen Jahren. Nun soll das Projekt auch tatsächlich in Angriff genommen werden. Im Herbst hatten sich Land Kärnten und die Stadt Klagenfurt darauf geeinigt, die ursprünglichen Projektpläne zu evaluieren und auf die aktuellen Verkehrsdaten anzupassen. Heute wurde der Evaluierungsbericht präsentiert.
 1 Minuten Lesezeit (228 Wörter)
Leute - Klagenfurt
© 5min.at

Klagenfurt - 14:58 Uhr - Im 70. Lebensjahr verstorben

Trauer um früheren Uni-Professor Herbert Kofler

Herbert Kofler, einer der Gründungsprofessoren der wirtschaftswissenschaftlichen Studien an der Klagenfurter Universität, ist im 70. Lebensjahr verstorben. Bildungsreferent und Landeshauptmann Peter Kaiser drückt heute den Angehörigen des Verstorbenen sein Mitgefühl und seine Anteilnahme aus.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (117 Wörter)
Wirtschaft - Klagenfurt
© 5min.at

Klagenfurt - 14:27 Uhr - Nach zahlreichen Diskussionen:

Flughafen-Verträge werden ver­öffentlicht

Vergangenes Jahr wurde bekannt, dass die Lilihill GmbH unter Investor Franz Orasch 74,9 Prozent des Klagenfurter Flughafens übernehmen wird. Die restlichen Anteile blieben beim Land Kärnten – eine Teilprivatisierung inklusive Sperrminorität. Anschließend häuften sich die Beschwerden, weil die dazugehörigen Verträge und Pläne unter Verschluss blieben. Seit heute ist bekannt: Die Verträge werden veröffentlicht - zumindest Teile davon.
 2 Minuten Lesezeit (267 Wörter)
ANZEIGE
Leute - Klagenfurt
Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz, Geburtstagskind Maria Stattmann, Tochter Barbara, Enkelin Christina und Schwiegersohn Siegfried.
Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz, Geburtstagskind Maria Stattmann, Tochter Barbara, Enkelin Christina und Schwiegersohn Siegfried. © StadtPresse/Spatzek

Klagenfurt - 12:55 Uhr - „Humor ist ein Lebenselixier"

Stattmann feiert 100. Geburtstag!

Hoch soll sie leben! Die gelernte Schneidermeisterin, Maria Stattmann, lebt seit 28 Jahren bei ihrer Familie in Feschnig. Neben Lachen und Spaziergängen im Garten sind Bücher und Kreuzworträtsel ihre Leidenschaft. Am 18. März 2019 feierte sie ihren 100. Geburtstag. Auch Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz gratulierte persönlich.
 1 Minuten Lesezeit (222 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Daniel Kattnig

Gradenegg - 11:16 Uhr - Verkehrsunfall mit Sachschaden:

Unfall: PKW geklaut und ohne Führer­schein los­gefahren

Am Dienstag, den 19. März 2019, gegen 3.15 Uhr in der Früh, lenkte ein 24-jähriger Feldkirchner ohne im Besitz einer Lenkberechtigung zu sein einen PKW auf der Turracher Bundesstraße in Gradenegg und verursachte einen Verkehrsunfall mit Sachschaden. Den PKW hatte er zuvor ohne Wissen der Zulassungsbesitzerin in Betrieb genommen.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (95 Wörter)
Wirtschaft - Klagenfurt
Stadtrat Christian Scheider, Ausschussmitglieder und Mitarbeiter der Abteilung Straßenbau & Verkehr beim Anrainergespräch betreffend Umgestaltung Fleischmarkt.
Stadtrat Christian Scheider, Ausschussmitglieder und Mitarbeiter der Abteilung Straßenbau & Verkehr beim Anrainergespräch betreffend Umgestaltung Fleischmarkt. © StadtPresse/Burgstaller

Klagenfurt - 09:40 Uhr - Einbahn soll umgedreht werden

Begegnungszone Fleischmarkt?

Montagabend wurde im Rathaus mit den Anrainern vom Fleischmarkt über eine verkehrstechnische Verbesserung dieses Innenstadtbereiches diskutiert. Mehrheitlich wurde dabei eine Umkehr der Einbahnregelung und eine generelle Verkehrsberuhigung favorisiert.
 1 Minuten Lesezeit (198 Wörter)
ANZEIGE
Leute - Klagenfurt
Archivfoto (September 2018) von der Kommandoübergabe der 7. Jägerbrigade in der Khevenhüller-Kaserne .
Archivfoto (September 2018) von der Kommandoübergabe der 7. Jägerbrigade in der Khevenhüller-Kaserne . © Michael Steinberger/Bundesheer

Klagenfurt - 09:12 Uhr - 40. Österreichisches Kosovo-Kontingent

400 Soldaten in den Auslandseinsatz verabschiedet

Am Freitag, den 22. März 2019 um 10.30 Uhr, wird im Beisein des Herrn Bundesministers für Landesverteidigung, Mario Kunasek, in der Klagenfurter Khevenhüller-Kaserne das 40. Österreichische Kosovo-Kontingent verabschiedet. Über 400 Soldatinnen und Soldaten werden die nächsten sechs Monate ihren Dienst in verschiedensten Funktionen im Kosovo versehen.
 1 Minuten Lesezeit (190 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Klagenfurt - 07:10 Uhr - Schmuckdiebe machen Klagenfurt unsicher

Zwei Einbrüche in der vergangenen Nacht

Am 18. März 2019 brachen bisher unbekannte Täter abends in zwei Wohnhäuser in Klagenfurt ein und stahlen Schmuck in derzeit noch nicht abschätzbarer Höhe. Die Polizei ermittelt.
 Kurzmeldung

18. März 2019

Leute - Klagenfurt
Kulturreferentin Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz mit Musilmuseumsleiter Dr. Heimo Strempfl, Ingrid Ahrer, Nachlassverwalterin von Gert Jonke und Vorsitzende der Gert-Jonke-Gesellschaft, dem Regisseur Martin Polasek und dem Künstler Josef Bernhardt.
Kulturreferentin Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz mit Musilmuseumsleiter Dr. Heimo Strempfl, Ingrid Ahrer, Nachlassverwalterin von Gert Jonke und Vorsitzende der Gert-Jonke-Gesellschaft, dem Regisseur Martin Polasek und dem Künstler Josef Bernhardt. © StadtPresse/Bauer

Klagenfurt - 18:15 Uhr - Die Ausstellung eröffnet bereits am Donnerstag

Verleihung des fünften Gert-Jonke-Preises

Zum fünften Mal vergibt die Landeshauptstadt Klagenfurt am kommenden Sonntag gemeinsam mit dem Land Kärnten in Kooperation mit der Gert-Jonke-Gesellschaft einen Preis, der nach dem in Klagenfurt geborenen Schriftsteller Gert Jonke (1946-2009) benannt ist. Die Preisverleihung wird mit künstlerischen Programmpunkten umrahmt, bereits am Donnerstag wird im und vor dem Musilmuseum eine Ausstellung von Josef Bernhardt eröffnet.
 3 Minuten Lesezeit (372 Wörter)
ANZEIGE