fbpx
Wechsel zu Villach.today Wechsel zu Kärnten.today

Sie finden hier eine schnelle und unkomplizierte Übersicht über News aus Ihrer Region.

Klagenfurt.today

°C
km/h ()

Aktuelles Wetter:

Temperatur: °C • Windgeschwindigkeit: km/h ()

08. Juli 2020

Leute - Klagenfurt
© pixabay

Krumpendorf - 20:56 Uhr - Kleine Filmemacher ganz Groß

„Kinder machen Kino“: Filmvorfüh­rung in der Waldarena Krumpendorf

Das Projekt Kinder machen Kino steht für gelebte Filmvermittlung. Mit der Unterstützung von ExpertInnen aus der Kärntner Filmbranche und erfahrenen Kindergarten-PädagogInnen nähern sich Vorschulkinder im Alter von 4 bis 6 Jahren praktisch und kreativ an das Medium Film an. Gemeinsam erarbeiteten sie sich ihren eigenen Kurzfilm.
 1 Minuten Lesezeit (187 Wörter)
Wirtschaft - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Ebenthal - 19:27 Uhr - Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen

Am Montag: Startschuss für großes Bauprojekt in Ebenthal

Am kommenden Montag, dem 13. Juli 2020, startet in der Gemeinde Ebenthal ein großes Bauprojekt. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.
 2 Minuten Lesezeit (261 Wörter) | Änderung am 08.07.2020 - 19.31 Uhr
ANZEIGE Leute - Klagenfurt
Mach dir einen gemütlichen Abend beim Grill & Chill im Rebel84.
Mach dir einen gemütlichen Abend beim Grill & Chill im Rebel84. © Rebel84 Café

Klagenfurt - 17:11 Uhr - Entspannung und Biker-Ambiente

Seele baumeln lassen beim Grill & Chill im Rebel84

Ihr habt einen besonders anstrengenden Arbeitstag hinter euch oder wollt euren Abend einfach einmal wieder in entspannter Atmosphäre bei gutem Essen ausklingen lassen? Dann solltet ihr auf jeden Fall einen der Grill & Chill Abende des Rebel84 Cafés besuchen. Bereits am 10. Juli erwarten euch köstliche Speisen, kühle Getränke und ab 16 Uhr auch Live-Musik von RMB Roland Mutter Band.
 3 Minuten Lesezeit (465 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Klagenfurt - 15:24 Uhr - PKW-Lenker angehalten:

Kurios: Polizei wegen Spiel­zeug­pistole im Ein­satz

Am gestrigen Dienstag, dem 7. Juli 2020, kam es zu einem kuriosen Polizeieinsatz in Klagenfurt. In den Abendstunden hat eine Passantin beobachtet, wie Männer eine Pistole von einem Auto ins andere gelegt haben. Daraufhin alarmierte sie die Polizei. 
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (84 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
© pixabay

Klagenfurt - 14:05 Uhr - Der Entenbeschützer soll Auskunft geben

Zeugenaufruf: Polizei ist Entenmöder auf der Spur

Am 24. Juni 2020 um 11.50 Uhr versuchte ein bis dato unbekannter Mann, einer Entenfamilie, bestehend aus der Entenmama und ihren neun Kindern, das gefahrlose Überqueren der Straße zwischen dem Schillerpark und dem Goethepark zu ermöglichen. Ein Unbekannter soll Gas gegeben haben und so die Entenmama und eines ihrer Kücken überfahren haben.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (70 Wörter) | Änderung am 08.07.2020 - 14.42 Uhr
Wirtschaft - Klagenfurt
Gernot Bogensberger (Leiter der Abt. Entsorgung) mit Vizebürgermeister Wolfgang Germ bei der Umladestation in Hörtendorf.
Gernot Bogensberger (Leiter der Abt. Entsorgung) mit Vizebürgermeister Wolfgang Germ bei der Umladestation in Hörtendorf. © StadtPresse/ D. Wajand

Klagenfurt - 10:10 Uhr - Nach zwei Monaten Arbeit:

Müll-Umladestation in Hörtendorf für 180.000 Euro fertig saniert

Rund zwei Monate wurde die Umladestation in Hörtendorf saniert und adaptiert. Der Zustand der Mauern war bereits sehr desolat, die Abladefläche wurde generalsaniert.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (102 Wörter)
Leute - Klagenfurt
Stadtrat Markus Geiger, Katrin Müller (CCE Ziviltechniker), Kurt Anetzhuber (AVK) und das Team vom Facility Management geben den Startschuss für die Sanierung der Sternwarte.
Stadtrat Markus Geiger, Katrin Müller (CCE Ziviltechniker), Kurt Anetzhuber (AVK) und das Team vom Facility Management geben den Startschuss für die Sanierung der Sternwarte. © StadtPresse/Helge Bauer

Klagenfurt - 10:02 Uhr - Neue Fassade:

Stadt Klagenfurt investiert 240.000 Euro in die Sanierung der Sternwarte

Der Betonkörper der Aussichtsplattform aus dem Jahre 1965 wird bis Ende August generalsaniert. Mit Spezialgerüst, Hochdruckwasserstrahl und Betonschleifer wird die alte Fassade entfernt und eine sechsstufige Beschichtung aufgetragen. Das Erscheinungsbild der Sternwarte, die während der Bauzeit für Besucher gesperrt ist, bleibt unverändert. Die Stadt investiert 240.000 Euro.
 2 Minuten Lesezeit (328 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Fotolia

Krumpendorf - 08:58 Uhr - Löste sich auf steiler Böschung:

800 Kilo schwerer Fels stürtze auf Kärn­tner Bundes­straße

Am Dienstagabend stürzte ein zirka 800 Kilo schwerer Felsbrocken auf die Kärntner Bundesstraße im Gemeindegebiet von Krumpendorf. Die Stelle wird heute durch einen Geologen besichtigt und begutachtet.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (68 Wörter)

07. Juli 2020

Sport - Klagenfurt
© Bettina Nikolic

Klagenfurt - 18:31 Uhr - Sportfans Aufgepasst

Genial: ÖFB-Nationalteam spielt im September im Klagenfurter Stadion

Das Österreichische Nationalteam kommt am 7. September nach Kärnten, das hat der ÖFB heute, Dienstag, bekannt gegeben. Die National-Elf wird im Rahmen der UEFA Nations League ihr Spiel gegen Rumänien im Klagenfurter Wörthersee Stadion bestreiten.
 1 Minuten Lesezeit (126 Wörter)
Politik - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Klagenfurt - 13:20 Uhr - Durch Druckknopfampeln:

Scheider: „Zwei gefährliche Verkehrs­situationen werden entschärft“

Im heutigen Stadtsenat wurden die Anträge für die Errichtung von zwei weiteren Druckknopfampelanlagen, welche gemeinsam mit dem Land Kärnten errichtet werden, beschlossen, teilt der Straßenbau- und Verkehrsreferent Stadtrat Christian Scheider mit.
 1 Minuten Lesezeit (221 Wörter) | Änderung am 07.07.2020 - 14.50 Uhr
ANZEIGE
Politik - Klagenfurt
Schmid-Tarmann:
Schmid-Tarmann: "Die beiden Klagenfurter Supermärkte haben die Grünstreifen einfach mit einem Rasenteppich belegt." © Schmid-Tarmann

Klagenfurt - 12:52 Uhr - Bei zwei Klagenfurter Supermärkten

Dreister Versuch: Schmid-Tarmann ortet Ver­stoß gegen Um­welt­auf­lagen

In ihrer aktuellen Aussendung verweist die Grüne Gemeinderätin Evelyn Schmid-Tarmann auf einen Verstoß gegen die Bau- und Umweltauflagen. Gleich zwei Klagenfurter Supermärkte würden den Bestrebungen einer verantwortungsvollen Klimapolitik trotzen und versuchen die Vorgaben der Landeshauptstadt zu umgehen. 
 1 Minuten Lesezeit (164 Wörter)
Leute - Klagenfurt
Kinder mit und ohne Behinderung erwartet bei den „Inklusiven Sommertagen“ eine Woche Freude und Spaß.
Kinder mit und ohne Behinderung erwartet bei den „Inklusiven Sommertagen“ eine Woche Freude und Spaß. © Caritas Kärnten

Klagenfurt - 11:00 Uhr - Ein Sommer des Miteinanders

Abwechslungs­reiches Pro­gramm für Kids im Diözesan­haus

Die Caritas Kärnten lädt zum Sommer des Miteinanders: Die ersten „Inklusiven Sommertage“ im Diözesanhaus in Klagenfurt bieten im Juli und August 2020 Kindern mit und ohne Behinderung ein spannendes wie lustiges Programm.
 1 Minuten Lesezeit (209 Wörter) | Änderung am 07.07.2020 - 11.00 Uhr
Aktuell - Klagenfurt
Im Bezirk Klagenfurt-Land kam es zu umgestürzten Bäumen und zahlreichen Überschwemmungen.
Im Bezirk Klagenfurt-Land kam es zu umgestürzten Bäumen und zahlreichen Überschwemmungen. © Lauer & Duller / ÖA-Team Klagenfurt-Land

Klagenfurt-Land - 09:57 Uhr - Nach kräftigen Wärmegewittern

Mehrere Feuer­wehren im Bezirk Klagen­furt-Land im Un­wetter­einsatz

Am Montag, dem 6. Juli 2020, zogen kräftige Wärmegewitter über Kärnten und verursachten an die 100 Feuerwehreinsätze im gesamten Bundesland. Auch im Bezirk Klagenfurt-Land kam es aufgrund des starken Windes zu umgestürzten Bäumen und zahlreichen Überschwemmungen.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (78 Wörter)
Wirtschaft - Klagenfurt
70 neue Wohnungen entstehen in der Hans-Sachs-Straße
70 neue Wohnungen entstehen in der Hans-Sachs-Straße © Immola / StadtPresse

Klagenfurt - 08:29 Uhr - Zukunftsweisendes Projekt:

SMART City schreitet voran: Neues Projekt in Hans-Sachs-Straße

Rund 70 neue Wohnungen entstehen in der Hans-Sachs-Straße. Das neue Bauprojekt entspricht ganz der innovativen SMART City Nachhaltigkeitsstrategie der Landeshauptstadt.
 1 Minuten Lesezeit (228 Wörter)

06. Juli 2020

Aktuell - Klagenfurt
Umgestürzte Bäume, wie bei einem der heutigen Einsätze der FF Haidach, sind nach den heutigen Gewittern in vielen Teilen Kärntens zu sehen.
Umgestürzte Bäume, wie bei einem der heutigen Einsätze der FF Haidach, sind nach den heutigen Gewittern in vielen Teilen Kärntens zu sehen. © FF Haidach

Kärnten - 21:52 Uhr - Dauereinsatz für Feuerwehren:

Unwetter hielten Kärntner Feuerwehren auf Trab

Das angekündigte Unwetter am heutigen Montagabend hielt in den letzten Stunden die Kärntner Feuerwehren ordentlich auf Trab. Zahlreiche Einsatzkräfte mussten mehrfach ausrücken, um gegen Überschwemmungen anzukämpfen und umgestürzte Bäume zu entfernen.
 2 Minuten Lesezeit (265 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
Die Täter verschafften sich über das Kellerfenster Zugang zu einem Wohnhaus in Klagenfurt am Wörthersee,
SYMBOLFOTO Die Täter verschafften sich über das Kellerfenster Zugang zu einem Wohnhaus in Klagenfurt am Wörthersee, © Adobe stock

Klagenfurt - 20:51 Uhr - In Klagenfurter Wohnhaus:

Diebe richteten Schaden von mehreren 10.000 Euro an

Bisher unbekannte Täter brachen am heutigen Montag, dem 6. Juli, zwischen 05.45 und 16.30 Uhr das Kellerfenster zu einem Wohnhaus in Klagenfurt am Wörthersee auf, stiegen in das Gebäude und durchwühlten sämtlich Räume.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (26 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
Bei dem Einsatzhubschrauber wurden am heutigen Montag Reperaturarbeiten durchgeführt.
SYMBOLFOTO Bei dem Einsatzhubschrauber wurden am heutigen Montag Reperaturarbeiten durchgeführt. © FEST Klagenfurt

Feistritz im Rosental - 18:15 Uhr - Reparaturarbeiten laufen:

Hubschrauber der Polizei bei Klagenfurter Hütte „gestrandet“

Bereits am Freitag, dem 3. Juli, war ein Einsatzhubschrauber der Kärntner Polizei in den Karawanken "gestrandet". Grund war vermutlich ein Triebwerksschaden. Der Hubschrauber musste bei der Klagenfurter Hütte in der Gemeinde Feistritz im Rosental gelandet werden und steht seither dort.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (75 Wörter)
Wirtschaft - Klagenfurt
Die Expositur im ehemaligen Finanzamtsgebäude hat eine Fläche von 287 Quadratmeter.
Die Expositur im ehemaligen Finanzamtsgebäude hat eine Fläche von 287 Quadratmeter. © Bettina Nikolic

Klagenfurt - 17:36 Uhr - Neubau am Campus in Planung:

Uni Klagenfurt eröffnete Zweigstelle in früherem Finanzamt

In der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt gibt es derzeit zu wenig Platz für alle Studierenden und Mitarbeiter. Deshalb ist ein Neubau am Campusgelände in Planung. Bis dieser jedoch fertiggestellt ist, wurde im alten Finanzamtsgebäude in der Kempfstraße eine Zweigstelle der Universität eingerichtet.
 2 Minuten Lesezeit (338 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
Das Contact Tracing läuft um eventuelle Kontaktpersonen des Ehepaares zu lokalisieren.
SYMBOLFOTO Das Contact Tracing läuft um eventuelle Kontaktpersonen des Ehepaares zu lokalisieren. © KK

Klagenfurt - 17:22 Uhr - In häuslicher Quarantäne:

Klagenfurter Ehepaar im Ausland mit Corona infiziert

Wie vor kurzem berichtet, wurden am heutigen Montag, dem 6. Juli, zwei Covid-19-Neuinfektionen in Klagenfurt gemeldet. Nun gab das Land Kärnten weitere Informationen zu den Infizierten bekannt. 
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (97 Wörter)
ANZEIGE
ANZEIGE Wirtschaft - Klagenfurt
Fließender Übergang zum Home-Office: Als top IT-Unternehmen waren bei Dynatrace sämtliche technische Ressourcen bereits vorhanden.
Fließender Übergang zum Home-Office: Als top IT-Unternehmen waren bei Dynatrace sämtliche technische Ressourcen bereits vorhanden. © Daniel Kattnig

Klagenfurt - 16:59 Uhr - Wirtschaftlich und familiär

Home Office in einem modernen IT-Unter­nehmen

Die IT-Spezialisten bei Dynatrace arbeiten weltmarktführend im Bereich Software Intelligence. Modernste Technologien werden eingesetzt, damit die Software der Kunden perfekt funktioniert. Die Covid-19-Krise stellte das Team vor eine neue Aufgabe. Durch reibungslose Organisation war der Umstieg auf Home Office von einem Tag auf den anderen problemlos möglich.
 3 Minuten Lesezeit (459 Wörter)
ANZEIGE