Wechsel zu Villach.today Wechsel zu Klagenfurt.today

Sie finden hier eine schnelle und unkomplizierter Übersicht über News aus Ihrer Region.

Kaernten.today

7.1 °C
3 km/h (W)

15. Februar 2019

Sport - Klagenfurt
© KK

Klagenfurt am Wörthersee - 21:25 Uhr - Erster Saisonsieg gegen Fehérvár AV19

Rotjacken mit zweitem Sieg in der Pick Round

Der EC-KAC konnte am heutigen Abend, 15. Februar, auch sein zweites Spiel in der Pick Round für sich entscheiden: Die Rotjacken bezwangen Fehérvár AV19 zum ersten Mal in der laufenden Saison, sie siegten auswärts mit 4:1.
 3 Minuten Lesezeit (402 Wörter)
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © fotolia.com Gerhard Seybert

Arnoldstein - 19:48 Uhr - Brieftasche in Arnoldsteiner Lokal entwendet

Trickdiebe erbeuten hunderte Euro

Am 15. Februar 2019 stahlen bisher unbekannte Täter zwischen 12 und 14 Uhr in einem Lokal in Arnoldstein die Brieftasche aus der Handtasche einer 69-jährigen Arnoldsteinerin.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (66 Wörter)
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © Robert Telsnig

Gerlitzen - 19:05 Uhr - Unfall ohne Fremdverschulden

Hubschraubereinsatz auf der Gerlitzen

Eine 59-jährige Skifahrerin aus Villach fuhr am 15. Februar 2019 um 09.30 Uhr im Schigebiet Gerlitzen die Abfahrt Klösterle 1 und kam aufgrund eines Fahrfehlers ohne Fremdverschulden zu Sturz. Dabei fiel sie auf den Kopf und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Nach Erstversorgung durch die Bergrettung wurde sie mit dem Rettungshubschraubers C11 in das LKH Villach geflogen.
 Kurzmeldung | Änderung am 15.02.2019 - 20.58 Uhr
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © fotolia

Pörtschach - 18:52 Uhr - Durchs Fenster eingestiegen

Einbruch in Wohnhaus

Im Zeitraum zwischen 5.30 Uhr am 14. Februar und 14.30 Uhr am 15. Februar 2019 gelangten bisher unbekannte Täter durch Aufzwängen eines Fensters in ein Wohnhaus in Pörtschach. Sie durchwühlten sämtliche Räumlichkeiten, laut Hausbesitzer befanden sich keine Wertgegenstände im Gebäude. Ob dennoch etwas gestohlen wurde und die Höhe des Schadens stehen aktuell noch nicht fest. 
 Kurzmeldung
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min.at

Arnoldstein - 18:45 Uhr - Er kam nicht zum ersten Mal alkoholisiert nach Hause...

Betrunkener randaliert im Wohnzimmer

Am 15. Februar 2019 kam es gegen 01.40 Uhr in einer Wohnung in Arnoldstein zu einem Streit zwischen einem 49-jährigem Mann und seiner 43-jährigen Lebensgefährtin. Als die Polizei eintraf, war der Mann nicht mehr vor Ort und konnte erst am Nachmittag vernommen werden.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (94 Wörter) | Änderung am 15.02.2019 - 19.13 Uhr
Aktuell - Villach
Die FF Rosegg  musste ausrücken, um den LKW zu bergen.
Die FF Rosegg musste ausrücken, um den LKW zu bergen. © FF Rosegg

Rosegg - 18:31 Uhr - 12 Feuerwehrmänner im Einsatz

LKW-Bergung auf der L55

Am 15. Februar 2019 kam um etwa 14.30 Uhr ein Lkw auf der Mühlbacher Straße L55 zwischen Frög und Mühlbach in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Er geriet nach dem Bankett in eine Mulde und blieb dort stecken. Im Einsatz stand die FF Rosegg mit 2 Fahrzeugen und 12 Mann, welche den LKW schließlich bergen konnten, sowie die Polizeiinspektion St. Jakob i. R. Es entstand geringer Sachschaden, verletzt wurde niemand. 
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (5 Wörter)
Sport - Villach & Klagenfurt
Stadt und Land gaben gemeinsame Bewerbung ab: v.li.: TVB Klagenfurt Vorsitzender Adi Kulterer, GF der Tourismusregion Klagenfurt Helmuth Micheler, Helvig Kanduth, stellvertretende Vorsitzende des TVB Klagenfurt, LH Peter Kaiser, Vzbgm. Jürgen Pfeiler, LAbg. Markus Malle, Kärnten Werbung Chef Christian Kresse.
Stadt und Land gaben gemeinsame Bewerbung ab: v.li.: TVB Klagenfurt Vorsitzender Adi Kulterer, GF der Tourismusregion Klagenfurt Helmuth Micheler, Helvig Kanduth, stellvertretende Vorsitzende des TVB Klagenfurt, LH Peter Kaiser, Vzbgm. Jürgen Pfeiler, LAbg. Markus Malle, Kärnten Werbung Chef Christian Kresse. © Helge Bauer-Tourismus Region Klagenfurt

Klagenfurt - 17:04 Uhr - Klagenfurt als Austragungsort?

Kärnten bewirbt sich um Ironman EM & WM

Mit der Erfahrung von über 20 Jahren bei der Austragung des Ironman Austria-Kärnten in Klagenfurt zählt Kärnten weltweit bereits zu einem Ironman Mekka. Die Kärnten Werbung, Tourismusverband und Tourismusregion Klagenfurt, das Land Kärnten sowie die Stadt Klagenfurt haben sich gemeinsam entschieden, sich nun auch um die Austragung einer Europameisterschaft und Weltmeisterschaft über die IRONMAN Halbdistanz zu bewerben.
 3 Minuten Lesezeit (475 Wörter)
ANZEIGE
Politik - Villach & Klagenfurt
Naturfreunde Kärnten fordern freie Seezugänge
Naturfreunde Kärnten fordern freie Seezugänge © Naturfreunde Kärnten/ Tischler

Klagenfurt - 15:24 Uhr - Tilly klagt auf Unterlassung und Widerruf

Seenverbauung: Naturfreunde & Tilly vor Gericht

Am 21. Februar treffen nun die Naturfreunde und der Großindustrielle Hans Tilly im Landesgericht Klagenfurt aufeinander. Grund dafür ist eine Aussendung der Naturfreunde im August 2018.
 3 Minuten Lesezeit (363 Wörter) | Änderung am 15.02.2019 - 15.31 Uhr
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © ADOBE STOCK 116059668

Wernberg - 14:47 Uhr - Der Wernberger durchschaute die Masche der Betrügerin

Erneuter Betrugsversuch übers Telefon

Am 15. Februar 2019 erhielt ein 52-jähriger Mann aus Wernberg gegen 10.30 Uhr einen Anruf von einer unbekannten Frau, die sich als Vertreterin einer Anwaltskanzlei ausgab. Sie teilte ihm mit, dass er am kommenden Montag eine Betrugsanzeige nach dem Glücksspielgesetz erhalten werde. Es soll ein Schaden in der Höhe von mehreren tausend Euro entstanden sein.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (108 Wörter)
Aktuell - Villach
© pixabay

Villach - 12:38 Uhr - Vorsicht Eis

Einige Parkwege bleiben weiterhin gesperrt

Auch wenn die Sonne tagsüber für Frühlingstemperaturen sorgt, bleiben einige Wege in Parkanlagen und entlang der Drau aufgrund von Eisbildung bis auf Weiteres noch gesperrt.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (113 Wörter) | Änderung am 15.02.2019 - 12.40 Uhr
Politik - Villach
© Oskar Höher

Villach - 12:20 Uhr - Fahrzeuge der Stadt sollen sicherer werden

Neu in Villach: Sicherer Abbiege-Assistent

Der Tod eines Neunjährigen, der Ende Jänner in Wien von einem LKW erfasst worden ist, hat eine breite Diskussion über Abbiege-Assistenten ausgelöst. Diese technischen Hilfsgeräte sollen verhindern, dass Verkehrsteilnehmer, die sich im so genannten toten Winkel befinden, vom LKW-Fahrer übersehen werden. Deutsche Experten gehen davon aus, dass Abbiege-Assistenten bis zu 60 Prozent solcher Unfälle vermeiden könnten. Die Stadt Villach hat bereits reagiert.
 1 Minuten Lesezeit (201 Wörter) | Änderung am 15.02.2019 - 13.25 Uhr
Politik - Villach & Klagenfurt
© 5min.at / screenshot fb

Kärnten - 11:49 Uhr - Entgleisung auf Facebook

SPÖ-Personal­vertreter nennt Kurz eine „Nobelhure der Neonazis“

Ein Beitrag auf Facebook sorgt heute einmal mehr für Aufregung. Der Kärntner SPÖ-Personalvertreter Hannes Köberl nennt Bundeskanzler Sebastian Kurz eine "Nobelhure der Neonazis". Bei der ÖVP zeigt man sich entsetzt. Köberl entschuldigt sich.
 4 Minuten Lesezeit (519 Wörter) | Änderung am 15.02.2019 - 13.03 Uhr
Aktuell - Villach & Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Poggersdorf - 10:42 Uhr - Einbruch in Tierarztpraxis

Einbrecher-Trio musste am Valentins­tag ins Gefängnis

Zwei Slowenen (54 und 45) und ein Serbe (34) brachen am 13. Februar gegen 15 Uhr mit mitgebrachtem Werkzeug das Fenster einer Tierarztpraxis in Poggersdorf auf. In der Praxis durchsuchten sie die Räumlichkeiten, rissen einen Tresor aus einer Verankerung und flüchteten mit diesem. Im Tresor befand sich Bargeld in der Höhe von wenigen tausend Euro und Medikamente für den tierärztlichen Bereich. Von einer Streife konnte ein tatverdächtiger Pkw gegen 16.25 Uhr im Bezirk Villach-Land wahrgenommen und angehalten werden. Der Tresor, verschiedenes Tatwerkzeug und das Diebesgut konnten sichergestellt werden. Die Insassen wurden festgenommen. Die drei Beschuldigten wurden am 14. Februar über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert. Sie werden nach Abschluss der Ermittlungen angezeigt.
 Kurzmeldung | Änderung am 15.02.2019 - 10.47 Uhr
Leute - Klagenfurt
© pixabay

Klagenfurt - 10:13 Uhr - Schülereinschreibung und Kindergarten‐Vormerkwoche

Zwei wichtige Termine für Eltern

Gleich zwei wichtige Termine finden in den nächsten Wochen für Familien mit Kindern statt: Die Schülereinschreibung am 23. Februar und die Vormerkwoche in den städtischen Kindergärten und Horten vom 25. Februar bis 1. März.
 2 Minuten Lesezeit (267 Wörter) | Änderung am 15.02.2019 - 12.40 Uhr
ANZEIGE
Leute - Klagenfurt
Die Umbaumaßnahmen haben bereits begonnen
Die Umbaumaßnahmen haben bereits begonnen © 5min.at

Klagenfurt - 09:51 Uhr - Bis Herbst 2020

Hunde­freilaufzone wird verkleinert

Das Rote Kreuz baut in der Grete-Bittner-Straße seine Zentrale um. Während der Bauarbeiten wird ein Teil der Hundefreilaufzone dem Roten Kreuz zur Verfügung gestellt.
 Weniger als 1 Minute Lesezeit (82 Wörter) | Änderung am 15.02.2019 - 12.40 Uhr
Leute - Villach & Klagenfurt
© Büro LR.in Schaar

Kärnten - 09:35 Uhr - 190 Plätze verfügbar

Eine Auszeit im Alter

Neue Kraft tanken, sich erholen und aktiv am sozialen Leben teilnehmen: Auch 2019 haben sozial- und erholungsbedürftige Pensionistinnen und Pensionisten im Rahmen der Seniorenerholungsaktion des Landes Kärnten wieder die Möglichkeit dazu.
 2 Minuten Lesezeit (255 Wörter)
Leute - Klagenfurt
Das Siegerfoto
Das Siegerfoto © Tanja und Josef Photographie & Film

Klagenfurt - 08:44 Uhr - Brautpaarportrait bei Blitz und Donner

Austrian Wedding Award geht nach Klagenfurt

Die Hochzeitsfotgrafen Tanja und Josef aus Viktring haben es mal wieder krachen lassen. Bei Blitz und Donner knipsten sie ein Brautpaar und bekamen dafür völlig verdient den Austrian Wedding Award in der Kategorie "Bestes Brautpaarportrait".
 1 Minuten Lesezeit (223 Wörter)
Wirtschaft - Villach
© pixabay / fb finkensteiner nudelfabrik

Finkenstein - 08:17 Uhr - Strafverfügung für Nudelhersteller

Von fehlenden Buchstaben und einer Sanduhr

Die Finkensteiner Nudelfabrik soll eine Strafe zahlen. Grund ist die Beschriftung auf der Nudelverpackung. Beanstandet wird unter anderem ein fehlendes "s" und das Symbol einer Sanduhr, das die Kochzeit angeben soll - ohne jedoch das "Kochen" explizit zu erwähnen.
 4 Minuten Lesezeit (493 Wörter)
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Klagenfurt - 07:06 Uhr - Am Donnerstagnachmittag:

Einbrecher stehlen Schmuck und Münz­sammlung

Zwei bisher unbekannte Täter drangen am Nachmittag des 14. Februar in Klagenfurt gewaltsam in ein Wohnhaus einer 69-jährigen Frau ein. Sie durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten und Behältnisse und stahlen eine Schmuckschatulle mit diversem Schmuck sowie eine Münzsammlung. Eine Nachbarin konnte die beiden vermeintlichen Täter gegen 19.10 Uhr flüchten sehen. Eine Personsbeschreibung konnte sie jedoch nicht angeben. Die entstandene Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.
 Kurzmeldung
ANZEIGE