Zum Thema:

21.06.2018 - 11:54Vandalismus: Täter in Zerstörungs­wut21.06.2018 - 11:19Neuer City-Bote gesucht21.06.2018 - 10:40Wer ist heuer „Kirchale Kirchtog“ mit dabei?20.06.2018 - 11:58WM-Public Viewing lieber im Freien?
Aktuell
Kurzmeldung
Toller Erfolg für die Polizei in Villach - ein Tresorknacker konnte festgenommen werden. © Klaus Santner

Festnahme

Tresorknacker auf frischer Tat ertappt

Villach – Toller Erfolg für unsere Exekutive. Ein Tresorknacker konnte auf frischer Tat ertappt werden und wurde dingfest gemacht.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (81 Wörter)

Nach Auslösung eines Einbruchsalarms konnten Polizeibeamte aus Villach am 6. März, gegen 21.30 Uhr, einen 44-jährigen Mann aus Villach festnehmen. Der Verdächtige war nach Aufzwängen einer Türe in das Innere eines Gartencenters gelangt, wo er einen Tresorschrank und in weiterer Folge mehrere Kassenladen aufbrach und das Bargeld stahl. Beim Eintreffen der Beamten flüchtete der Verdächtige, konnte jedoch nach kurzer Verfolgung festgenommen werden. Er wurde in das Polizeianhaltezentrum eingeliefert. Erhebungen betreffend weitere Taten werden geführt.


Kommentare laden