fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg30.05.2021 - 16:36Fahrerflucht: “Ruft nicht die Polizei, ich habe getrunken”29.05.2021 - 21:12Cobra-Einsatz: Mann drohte mit Waffe29.05.2021 - 06:46Streit im Lokal eskalierte: Ehemann schlug seiner Frau auf den Hinterkopf
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Heroin hat ein hohes Abhängigkeitspotential bei jeder Konsumform
Heroin hat ein hohes Abhängigkeitspotential bei jeder Konsumform © Fotolia fotomaximum

55 Gram Heroin am Körper

Drogenschmuggler festgenommen

Villach – Villacher schmuggelte 750 Gramm Heroin in den letzten zwei Jahren über die Grenze und verkaufte es im Großraum Villach.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (87 Wörter)

Nach umfangreichen Ermittlungen konnten Beamte des Landeskriminalamtes am Donnerstag, den 9. März 2016 einen derzeit beschäftigungslosen 24-jährigen Mann aus dem Bezirk Villach beim Aussteigen aus einem aus Laibach kommenden Linienbusses wegen Verdachtes des grenzüberschreitenden Suchtgiftschmuggels vorläufig festnehmen. Der Mann hatte 55 Gramm Heroin an seinem Körper versteckt. Er schmuggelte in den letzten zwei Jahren ca 750 Gramm Heroin von Slowenien nach Kärnten und verkaufte es im Großraum Villach, Feldkirchen und Klagenfurt. Über Weisung der Staatsanwaltschaft wurde der Mann in die JVA Klagenfurt gebracht.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.