Zum Thema:

19.09.2017 - 20:30Verzweifelt: 48 Wohnungen im Kalten19.09.2017 - 20:10Dauerregen und steigende Pegel sorgen für volle Keller19.09.2017 - 15:49In Betrieb eingebrochen19.09.2017 - 12:55„Genuss-Safari“ in der Altstadt
Aktuell
Kurzmeldung
© Igor Mojzes/ fotolia.com - Symbolfoto

Geringer Sachschaden

Einbruch: Schmuck und Bargeld erbeutet

Villach – Bisher unbekannte Täter drangen am 31. März zwischen 07.20 und 11.15 Uhr durch das Aufzwängen der Terrassentüre in ein Einfamilienhaus in Villach ein. Sie durchsuchten alle Räume und stahlen Schmuck und Bargeld in geringem Wert.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen