Zum Thema:

01.12.2016 - 10:43„…über die liebe & den todt“30.11.2016 - 20:00„Wir werden nicht locker lassen“30.11.2016 - 13:52Adventzauber in luftigen Höhen28.11.2016 - 15:48Die Engerlstadt am Wörthersee
Leute
saxophone-546303_960_720
© pixabay | schuetz-mediendesign

Engagierte Musikerinnen und Musiker

Bürgermeister Vouk besucht Musikverein Velden

Velden – Dieser Tage besuchte Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk den Musikverein Velden in seinen neuen Proberäumlichkeiten im Bildungscampus Velden.

Der Musikverein Velden am Wörthersee wurde im Oktober 2014 gegründet und umfasst mittlerweile, inklusive des Vorstandes, 36 aktive Mitglieder. Die Proben wurden anfangs in der VS Lind ob Velden abgehalten, danach übersiedelten die Musiker in den Bildungscampus nach Velden.

Der Verein schätzt sich glücklich, dass er über so viele engagierte Musikerinnen und Musiker verfügen kann. Ganz besonders darf er sich über große Persönlichkeiten wie den Präsidenten des Vereins, Herrn Bezirkshauptmann Dr. Bernd Riepan oder die bekannte Schauspielerin Heidelinde Weis als Patin freuen.

Großer Dank ergeht seitens des Vereines an die Marktgemeinde Velden am Wörthersee für die ausgesprochen gute Zusammenarbeit und Unterstützung. Der Musikverein Velden wird heuer für alle, die nach einer fast 30 jährigen Pause in Velden die Klänge von Instrumenten bereits vermissten, einige Auftritte absolvieren – wie z.B. am 5. 6. 2016 im Schloss Albeck, gefolgt vom ersten internationalen Auftritt in Italien am 16. 7. in Roveredo, am 31.7. mit einem Frühschoppen im Hotel Wrann in Velden sowie am 15. 8. mit einem Strandkonzert in Velden. Die Eröffnung des Veldener Weinfestes im Herbst wird ebenfalls vom Musikverein Velden begleitet.

Nähere Infos finden Sie auf der Homepage www.musikverein-velden.at.

Obmann Günter Nagele mit seinem Team bedankt sich bei allen, die den Verein unterstützen und freut sich auf ein persönliches Treffen beim nächsten Auftritt des Musikvereines Velden gemeinsam mit dem Veldener Doppelsextett beim Frühlingskonzert am 17. April im Casineum in Velden.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen