Zum Thema:

19.01.2017 - 22:21Erstmals über 400.000 Ankünfte am Wörthersee18.01.2017 - 12:04Kurzwanderwege für die Region16.01.2017 - 21:38Knapp tausend Gäste bei Neujahrsempfang10.01.2017 - 14:19Auszeichnung für die VS Velden!
Aktuell
Kurzmeldung
Ein Schwarzer VW GOLF GTI rammte heute einen 12-jährigen Schüler auf seinem Fahrrad (Symbolfoto) © 5min.at

Dringend Zeugen gesucht

12-Jähriger von Golf GTI gerammt

Rosegg – Heute Nachmittag prallte ein VW Golf GTI in Schwarz gegen einen 12-jährigen Schüler, der mit Fahrrad unterwegs war. Jetzt werden Zeugen gesucht!

In den heutigen Nachmittagsstunden (16. April 2016) lenkte ein 12-jähriger Schüler sein Fahrrad auf der Rosegger Straße (L52) in Richtung Rosegg, als es im Zuge eines Überholmanövers durch einen vermutlich schwarzen „VW Golf GTI“ neuerer Bauart zu einem Kontakt kam. Dabei kam der Schüler zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades. Der Lenker des VW Golf setzte seine Fahrt ohne anzuhalten weiter. Der Schüler wurde von nachfolgenden „VW GTI“-Lenkern erstversorgt.

Zeugenaufruf

Zeugen des gegenständlichen Verkehrsunfalles, insbesondere jene Personen, die dem Schüler geholfen haben, werden ersucht sich mit der Polizeiinspektion Velden unter der Nummer 059133-2259 in Verbindung zu setzen.
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen