fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

29.05.2021 - 09:39Wie cool: Jetzt gibt es ein “fliegendes” Boot am Wörthersee26.05.2021 - 15:02Auto flog durch die Luft und über­schlug sich: Zwei Personen verletzt24.05.2021 - 21:37GTI-Fans ärgern sich über Tuning-Exzesse im Natur­schutzgebiet: “Ein absolutes No Go”24.05.2021 - 10:13Inoffizielles GTI- Treffen: Insgesamt 570 Lenker angezeigt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Ein Schwarzer VW GOLF GTI rammte heute einen 12-jährigen Schüler auf seinem Fahrrad (Symbolfoto)
Ein Schwarzer VW GOLF GTI rammte heute einen 12-jährigen Schüler auf seinem Fahrrad (Symbolfoto) © 5min.at

Dringend Zeugen gesucht

12-Jähriger von Golf GTI gerammt

Rosegg – Heute Nachmittag prallte ein VW Golf GTI in Schwarz gegen einen 12-jährigen Schüler, der mit Fahrrad unterwegs war. Jetzt werden Zeugen gesucht!

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (108 Wörter) | Änderung am 16.04.2016 - 22.09 Uhr

In den heutigen Nachmittagsstunden (16. April 2016) lenkte ein 12-jähriger Schüler sein Fahrrad auf der Rosegger Straße (L52) in Richtung Rosegg, als es im Zuge eines Überholmanövers durch einen vermutlich schwarzen “VW Golf GTI” neuerer Bauart zu einem Kontakt kam. Dabei kam der Schüler zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades. Der Lenker des VW Golf setzte seine Fahrt ohne anzuhalten weiter. Der Schüler wurde von nachfolgenden “VW GTI”-Lenkern erstversorgt.

Zeugenaufruf

Zeugen des gegenständlichen Verkehrsunfalles, insbesondere jene Personen, die dem Schüler geholfen haben, werden ersucht sich mit der Polizeiinspektion Velden unter der Nummer 059133-2259 in Verbindung zu setzen.
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.