Zum Thema:

23.06.2018 - 16:31Eine heiße Taxiahrt23.06.2018 - 15:44Traktor stürzt über Steilhang22.06.2018 - 14:2595 Jahre ATUS Velden21.06.2018 - 10:30Luxus­fahrzeuge zeigen sich von schönster Seite
Aktuell
Kurzmeldung
Ein Schwarzer VW GOLF GTI rammte heute einen 12-jährigen Schüler auf seinem Fahrrad (Symbolfoto) © 5min.at

Dringend Zeugen gesucht

12-Jähriger von Golf GTI gerammt

Rosegg – Heute Nachmittag prallte ein VW Golf GTI in Schwarz gegen einen 12-jährigen Schüler, der mit Fahrrad unterwegs war. Jetzt werden Zeugen gesucht!

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (108 Wörter)

In den heutigen Nachmittagsstunden (16. April 2016) lenkte ein 12-jähriger Schüler sein Fahrrad auf der Rosegger Straße (L52) in Richtung Rosegg, als es im Zuge eines Überholmanövers durch einen vermutlich schwarzen „VW Golf GTI“ neuerer Bauart zu einem Kontakt kam. Dabei kam der Schüler zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades. Der Lenker des VW Golf setzte seine Fahrt ohne anzuhalten weiter. Der Schüler wurde von nachfolgenden „VW GTI“-Lenkern erstversorgt.

Zeugenaufruf

Zeugen des gegenständlichen Verkehrsunfalles, insbesondere jene Personen, die dem Schüler geholfen haben, werden ersucht sich mit der Polizeiinspektion Velden unter der Nummer 059133-2259 in Verbindung zu setzen.
Kommentare laden