Zum Thema:

03.12.2016 - 11:3013 Kärntner Vereine ausgezeichnet01.12.2016 - 19:08Hitzige Debatte im Landtag30.11.2016 - 20:00„Wir werden nicht locker lassen“30.11.2016 - 13:52Adventzauber in luftigen Höhen
Politik
LHStv.in Beate Prettner und Frauenbeauftragte Michaela Slamanig mit Absolventinnen des Politikerlehrganges
LHStv.in Beate Prettner und Frauenbeauftragte Michaela Slamanig mit Absolventinnen des Politikerlehrganges © Büro LHStv.in Prettner

Mehr Frauen in der Politik:

Frauen erobern die Chefsessel

Velden – 18 Teilnehmerinnen des mittlerweile elften Politikerinnenlehrganges erhielten gestern, Samstag 21. Mai 2016, im Casinohotel Velden ihre Abschlusszertifikate von Frauenreferentin LHStv.in Beate Prettner und der Frauenbeauftragten des Landes Kärnten, Michaela Slamanig.

„Dieses Erfolgsprojekt soll mehr Frauen Lust auf Politik machen. Was mich besonders freut, ist, dass sich von den insgesamt bereits 145 Absolventinnen viele als Landtagsabgeordnete, Stadträtinnen oder Gemeinderätinnen wiederfinden“, sagte Prettner.

Social Media affin

„Durch den Lehrgang erhalten zukünftige oder bereits aktive Kommunalpolitikerinnen ein umfangreiches Rüstzeug für die Politik – das reicht von Vorträgen zur Allgemeinen Gemeindeordnung über Rhetorikkurse bis hin zu Projektmanagement und EU-Förderungen“, informierte Slamanig. Die Inhalte des Lehrgangs werden auf Basis der Feedbacks und Evaluierungen der Teilnehmerinnen und Vortragenden laufend an die Bedürfnisse angepasst. So wird zum Beispiel im nächsten Durchgang ab Herbst das Social Media-Modul mehr Raum bekommen, denn Facebook und Co. sind für Kommunalpolitikerinnen eine kostengünstige und effiziente Möglichkeit, um mit Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt zu treten. Anmeldungen für den nächsten Lehrgang (ab sofort bis zum 15. September 2016) und nähere Informationen: frauen@ktn.gv.at.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen