Zum Thema:

08.12.2016 - 16:48Teil 2: Das sind Villachs nervigste Ampeln07.12.2016 - 13:33Eislaufspaß sogar bis 21 Uhr07.12.2016 - 13:28Einbruch in Lokal07.12.2016 - 10:59Ampelanlagen auf der Westtangente modernisiert
Sport
© Adrian Hipp – Region Villach

Das beliebte "Bikefestival" soll auch heuer wieder viele Starter anlocken!

„Bikefestival“ startet in die nächste Runde

Villach – Beim Bike-und Sportevent für Jedermann, dass von 17. bis 19. Juni 2016 in Villach stattfindet, werden gleich vier separate Sportveranstaltungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Schwierigkeitsgraden für Besucher und Teilnehmer angeboten.

Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre, startet das „Alpe-Adria-Bikefestival“ für Radbegeisterte auch heuer wieder!

Großes Angebot an Bewerben mit einer Premiere

Das Event bietet einen spektakulären Mountainbike-Marathon, der im Vergleich zum Vorjahr kürzer und attraktiver gestaltet wurde, in Faak am See startet und dessen Strecke über Kranjska Gora und das Dreiländereck nach Arnoldstein verläuft.

Außerdem gibt es einen Alpe-Adria-Radmarathon „Extrem“ der 165 Kilometer von Villach über Kranjska Gora und Tarvis wieder zurück an die Draustadt führt und eine „Light“-Version mit Start und Ziel in Tarvis, wobei die Starter über 95 Kilometer und 2 Pässe bewältigen müssen.

Zum ersten Mal wird es am Freitag, den 17.06.2016 ein Bergrennen auf den Dobratsch geben. Diese Etappe gilt als eine der schwersten der Österreich-Radrundfahrt und geht über anstrengende 16,5km mit Start in der Alpenarena um 18.00 Uhr.

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit auf abwechslungsreichen Strecken die Landschaft von gleich drei Ländern zu erkunden und ihr Können unter Beweis zu stellen.

Für „Genussradler“ gibt es bei jedem Bewerb eine eigene Startgruppe ohne Zeitnehmung!

Die Strecken verlaufen entlang der schönsten Orte der 3 Regionen - © KK/ Martin Steinthaler / tinefoto.com/ Region Villach

Event für die ganze Familie

Gemäß dem IRONMAN-Konzept steht die Kombination von Show & Sport für die ganze Familie im Rampenlicht des Alpe-Adria Bikefestivals Villach.

Das Programm:

Freitag, 17.06.2016
16:00 – 17:30 Uhr : Registrierung & Abholung der Startunterlagen für das Kleine Zeitung Dobratsch Bergrennen in der Alpenarena Villach
18.00 Uhr: Start Kleine Zeitung Dobratsch Bergrennen Alpenarena Villach
20:30 Uhr: Siegerehrung in der Alpenarena Villach

Samstag, 18.06.2016
14:00 – 20:00 Uhr:  Abholung der Startunterlagen für alle Bewerbe im Parkcafe Villach

Sonntag, 19.06.2016
06:00 – 08:00 Uhr: Abholung der Startunterlagen für AA Giro, Medio Giro und MTB Giro im Parkcafe Villach
8:00 Uhr: Start Alpe-Adria MTB Giro 89km (Arneitz Camping)
9:00 Uhr: Start Alpe-Adria Giro 165km (Hauptplatz Villach)
9:45 Uhr: Start Medio Giro 95,2km (Hauptplatz Tarvis)
11:00 Uhr: Finishline Party MTB Giro in Villach
13:00 Uhr: Finishline Party Medio Giro in Tarvis
13:30 Uhr: Finishline Party Alpe-Adria Giro in Villach
17:00 Uhr: Offizieller Zielschluss aller Bewerbe in Villach
17:00 Uhr: Siegerehrung MTB-Giro, Giro und Medio Giro im Parkcafe Villach

Änderungen vorbehalten!

 

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen