Zum Thema:

24.06.2018 - 18:01Kleine Spende für den großen Hunger24.06.2018 - 17:00Mountain­bikes und Sommer­reifen gestohlen24.06.2018 - 09:31Wenn sich der Nachbar über den Lärm beschwert23.06.2018 - 19:16Zwei Unfälle am Samstag
Politik
Kurzmeldung
© sebra Fotolia

Nun steht Entscheidung fest:

Präsidentenwahl: Es wird erneut gewählt!

Villach/Österreich – Der Verfassungsgerichtshof hat nun seine Entscheidung bekannt gegeben: Stichwahl wird komplett wiederholt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (108 Wörter)

Verfassungsgerichtspräsident Gerhart Holzinger hat zu Mittag das Ergebnis der Beratungen verkündet. Somit war die Wahlanfechtung erfolgreich, wie verschiedene Medien nun live berichten.

standard.at berichtet beispielsweise im LIVE-Ticher dass in 14 von 20 untersuchten Bezirken gegen §14 und den Grundsatz der geheimen Wahl verstoßen wurde. Innsbruck Land, Südoststeiermark, Stadt und Land Villach, Schwaz, Wien-Umgebung, Hermagor, Wolfsberg, Freistadt, GU Bregenz, Reutte sind betroffen – hier wurden teils „aufgrund rechtswidriger Ermächtigungen des Wahlleiters“ Kuverts geöffnet.

Kommentare laden