Zum Thema:

08.12.2016 - 14:08Schwerer Unfall in Treffen06.12.2016 - 17:49Glatte Straße verursacht Fahrzeugüberschlag06.12.2016 - 07:18Update: Schwerer Verkehrsunfall05.12.2016 - 21:13Schwerer Verkehrsunfall
Aktuell
Kurzmeldung
Der Verunglückte wurde per Hubschrauber ins LKH Villach transportiert © benjaminnolte/fotolia.com – Symbolfoto

38-jähriger per Hubschrauber abtransportiert

Motorradfahrer schwer verletzt

Rauth/Villach Land – Am 26.07., gegen 12:45 Uhr, fuhr ein 38-jähriger Mann aus Radenthein mit seinem Motorrad auf der Millstätter Straße (B 98) aus Afritz am See kommend in Richtung Feld am See. Aus bisher unbekannter Ursache kam er in Rauth, Gemeinde Feld am See, Bezirk Villach-Land, von der Fahrbahn ab und stürzte. Er zog sich schwere Verletzungen zu und wurde vom Rettungshubschrauber RK 1 ins LKH Villach gebracht.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen