fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:31Bagger kippte plötzlich nach vorne: Arbeiter (43) fiel in Baugrube25.05.2021 - 15:23Schwer verletzt: 250 Kilo schweres Rohr fiel auf Arbeiter21.05.2021 - 16:42Arbeiter (38) verletzt: Fuß unter Förderband eingeklemmt19.05.2021 - 17:04Arbeiter (39) schnitt sich mit der Flex in den Unterarm
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Der verletzte Praktikant wurde ins LKH Villach verbracht.
Der verletzte Praktikant wurde ins LKH Villach verbracht. © 5min.at

15-jähriger Praktikant bei Arbeitsunfall verletzt

Fingerspitze abgetrennt

Feistritz / Drau – Ein Praktikant hat sich am Montagmorgen in einer Spenglerei die Spitze des Zeigefingers abgetrennt und zog sich eine weitere Schnittwunde zu.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter) | Änderung am 08.08.2016 - 17.21 Uhr

Am 8. August 2016, gegen 9.30 Uhr, trennte sich der ein 15-jähriger Praktikant aus Feistritz an der Drau bei Metallarbeiten in einer Spenglerei in Feistritz an der Hebeltafelschere die Spitze des Zeigefingers ab. Am Mittelfinger zog er sich eine tiefe Schnittwunde zu. Nach der Erstversorgung wurde er vom Roten Kreuz in die Unfallchirurgie des LKH – Villach verbracht.

Fremdverschulden konnte keines ermittelt werden, da er sich zum Unfalls Zeitpunkt alleine in der Werkstatt aufhielt.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.