Zum Thema:

23.06.2018 - 13:09Bub wurde angefahren22.06.2018 - 21:05Zwei Feuerwehren rückten zu Unfall aus22.06.2018 - 19:13PKW kam auf A2 ins Schleudern22.06.2018 - 19:04Klagenfurterin verlor Kontrolle über PKW
Aktuell
Kurzmeldung
© fotolia.com

Bremsmanöver wurde ihr zum Verhängnis!

15-jährige bei Mofa-Unfall verletzt!

Villach-Land – In den Mittagsstunden des 08.08.2016 lenkte eine 15 jährige Villacherin ihr Mofa in Verditz talwärts, als sie in einer Rechtskurve nach einem Bremsmanöver die Herrschaft über das Fahrzeug verlor und in weiterer Folge zu Sturz kam. Dabei verletzte sie sich unbestimmten Grades. Nach ihrer Erstversorgung wurde sie mit dem Rettungshubschrauber „RK1“ in das LKH Villach geflogen.

 Kurzmeldung
Kommentare laden