Zum Thema:

16.06.2018 - 08:15Brutale Diebe erwischt15.06.2018 - 14:39Am „Brennpunkt Bahnhof“ geht es rund14.06.2018 - 12:09Klagenfurter drohte Kellner mit dem Umbringen11.06.2018 - 09:33Großer Drogenfund am Dachboden
Aktuell
Die Polizei wurde fündig: Eine Indoor-Plantage wurde entdeckt © pixabay.com | stankx | KK

7 kg Cannabispflanzen sichergestellt

„Indoor Plantage“ in Feld am See

Feld am See – Ebenfalls wurden 2 kg einer psychotropen Wurzelrinde sichergestellt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (59 Wörter)

Im Zuge einer Durchsuchung der Wohnung eines 34 jährigen Arbeiters in der Gemeinde Feld am See durch Beamte des Kriminaldienstes des Bezirkes Villach konnte eine sogenannte „Indoor Aufzuchtanlage“ zur Aufzucht von Cannabispflanzen aufgefunden werden.

Dabei wurden Cannabispflanzen mit einem Gesamtgewicht von knapp 7 Kg sowie 2 Kg einer psychotropen Wurzelrinde sichergestellt. Der 34 jährige wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt zur Anzeige gebracht.

Kommentare laden