fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren31.05.2021 - 08:12Rettungskräfte im Einsatz: Fahrzeug überschlug sich30.05.2021 - 16:57Schwer verletzt: Mountainbiker stürzt auf Beton30.05.2021 - 16:15Auto übersehen: 14-jähriger Rennradfahrer verletzt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© fotolia.com

Mann wird in Wiese geschleudert

Missglücktes Überholmanöver

Pöllan – Am 03. September um 18:25 Uhr wollte ein 48-jähriger Arbeiter aus dem Bezirk Villach mit seinem Motorrad auf der Kreuzner Landesstraße in Pöllan, Gemeinde Paternion, einen vor ihm fahrenden PKW einer 37-jährigen Angestellten aus Hermagor überholen, übersah dabei aber, dass die PKW-Lenkerin nach links abbiegen wollte und stieß mit dem Motorrad gegen den linken vorderen Kotflügel wodurch er zu Sturz kam und in die angrenzende Wiese geschleudert wurde. Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins KH Spittal/Drau gebracht. Die PKW-Lenkerin blieb unverletzt.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.