Zum Thema:

02.12.2016 - 18:39Produktrückruf bei PAGRO DISKONT25.11.2016 - 15:32ACHTUNG: Vergifteter Fisch20.09.2016 - 17:161.000 Euro in Villach gestohlen08.04.2016 - 15:06Rückrufaktion Dörrautomat
Wirtschaft
Rückruf der Frühstücksringe © Hipp GmbH & Co. Vertrieb KG

Metalldraht in Verpackungen gefunden

Riesengroßer Rückruf bei Hipp Frühstücksringen!

Österreich – Der deutsche Babynahrungshersteller Hipp ruft seine „Kinder Frühstücks-Ringe“ zurück.

Das Produkt, welches für Kinder ab dem 15. Monat empfohlen wird, muss zurückgerufen werden, da in den betroffenen Produkten Metalldraht gefunden wurde. In Österreich sind 12.000 Packungen betroffen.

Aufforderung an Kunden

Hipp fordert seine Kunden auf, alle Produkte mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum von 05.01.2017 bis 19.04.2017 nicht zu verwenden. Das Mindesthaltbarkeitsdatum befindet sich auf der Packungsoberseite der Faltschachtel. Andere Produkte der Marke Hipp seien jedoch nicht betroffen.

In einer Presseaussendung gibt der Babynahrungshersteller an, dass man die Rückholung aus dem Handel bereits veranlasst habe. Konsumenten können die betroffenen Artikel beim Händler zurückgeben. Die Kosten dafür würden erstattet.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen