fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Wirtschaft - Villach
© KK

Die Zahlen für den November 2016 sind da.

Arbeitsmarktdaten im November

Villach – Kärntenweit ist die Arbeitslosenquote im November im Vergleich zum Vorjahresmonat gesunken! Auch Villach verzeichnet weniger Arbeitslose.

 1 Minuten Lesezeit (137 Wörter)

Wie das „AMS“-Kärnten heute bekanntgab, ist die Arbeitslosigkeit im November im Vergleich zum Vorjahr gesunken! Kärntenweit sind mit 11,3% um 0,3 Prozentpunkte weniger Menschen arbeitslos als im November des Vorjahres.

Im Bezirk Villach ist die Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,0% gesunken. Somit sind In Villach und Villach-Land insgesamt 6.655 Arbeitslose gemeldet, das sind 133 Arbeitslose weniger.

Jugendarbeitslosigkeit sinkt, mehr ältere Arbeitslose

Die Jugendarbeitslosigkeit in Kärnten hat insgesamt um 11% abgenommen (in Österreich minus 8,9%), bei den bis 19-Jährigen konnte die Arbeitslosigkeit in Kärnten um 11,3% verringert werden (Österreich -11,6%). Die Arbeitslosigkeit der bis 19-Jährigen nahm in Villach sogar um 25,4% ab.

Bei den Älteren Arbeitslosen kommt es zu einem Anstieg von 3,5% (Österreich +6,4%).
Bei den Langzeitarbeitslosen über 6 Monate kommt es zu einer Zunahme der Arbeitslosigkeit um 160 Personen (+2,2%); bei den über ein Jahr Vorgemerkten zu einem Anstieg von 515 Personen (+14,2%).

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.