Zum Thema:

19.10.2017 - 09:53Unfall auf A218.10.2017 - 18:56Einbruch in Café und Schule18.10.2017 - 17:50DSGVO-Software made in Villach18.10.2017 - 12:07Jetzt Heizkostenzuschuss sichern!
Aktuell
Kurzmeldung
© Klaus Santner

3 Personen im LKH Villach

35-Jähriger rutscht in Gegenverkehr

Villach – Am 16. Jänner 2017 um 08:35 Uhr fuhr ein 35-jähriger Mann aus Bad Bleiberg die Bleiberger Straße von Bleiberg Richtung Heiligengeist. In einer Kurve rutschte er mit seinem Fahrzeug auf der salznassen Straße in einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 61-jährigen Villacher. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Beide Lenker sowie die 50-jährige Beifahrerin des Villachers mussten mit Verletzungen von der Rettung ins LKH Villach verbracht werden. Keiner der Fahrzeuglenker war alkoholisiert.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen