Zum Thema:

24.02.2017 - 17:29Dschungelkönig Terenzi kommt nach Villach24.02.2017 - 11:14Residieren wie die Königsfamilie24.02.2017 - 10:19„Lei ka Sun“ im Villacher Rathaus24.02.2017 - 08:41Süße Überraschung zum Fasching
Leute
Der Siegerkrapfen der Bäckerei Berger... © KK

Der große 5 Minuten Villach Test:

Welcher Krapfen versüßt uns den Fasching?

Villach – Faschingszeit ist Krapfenzeit! Ob zum Kaffee oder als kleiner Snack für unterwegs, der Krapfen darf nicht fehlen. Es gibt sie mit Vanille- oder Schokoladenfüllung, mit Streuseln oder ganz konventionell. Wir nahmen uns den Klassiker vor: den Marillenmarmelade-Krapfen. Wo bekommt man den besten Krapfen in Villach? 5 Minuten machte den Test.

Fünf bekannte Bäckereien in Villach haben wir genauer unter die Lupe genommen: Naturbäckerei Lagler, Das Backhaus Villach, Konditorei Rainer, Weissensteiner und Bäckerei Berger. Anfangs sollte auch die Konditorei Koloini getestet werden, allerdings waren die Krapfen dort schon ausverkauft. In den Test miteinbezogen wurde auch der Lebensmitteldiscounter Hofer.

Bewertet wurden die Faschingskrapfen nach den folgenden Kriterien:

  • Geschmack und Geruch
  • Konsistenz und Frische
  • Geschmack und Menge der Füllung
  • Größe und Gewicht
  • Optik

Hinzu kommen aber noch Kriterien, auf die ein aufmerksamer Kunde großen Wert legt: Wie freundlich ist die Bedienung? Wird dem Kunden, der ja bekanntlich König ist, das Süßgebäck geschmackvoll präsentiert? Auch der Preis spielt bei der Auswahl eine große Rolle, der Krapfen soll ja nicht zu teuer sein.

Nach blindem Verkosten wurden die Köstlichkeiten nach den zuvor genannten Kriterien bewertet. Dafür wurden Schulnoten von 1 bis 5 vergeben. Welche Bäckereien diesem Test die Stirn geboten haben, erfahrt ihr hier.

Hotspots für Marmelade-Fans

Eines darf ein Krapfen nicht als Mangel aufweisen – die Füllung. Für den einen muss es etwas mehr sein, für den anderen weniger, doch Fakt ist: Die Füllung darf nicht fehlen. Ob man sich eher zur zuckersüßen Marmelade hingezogen fühlt oder die säuerliche Variante bevorzugt, sie alle sind im Sortiment mit dabei. Wer also ein großer Marmeladen-Fan ist, wird sich bei der Bäckerei Lagler sowie Bäckerei Rainer nicht zu beklagen wissen. Anders sieht es da bei Weissensteiner aus – hier gibt es für die Füllung eine „befriedigende“ 3 als Note. Trotzdem lieferten Weissensteiner und Rainer mit Abstand die frischesten Produkte. Dies hängt vor allem mit der Konsistenz des Krapfenteiges zusammen. Denn wer möchte in einen harten klumpigen Teig beißen, wenn man sich eines luftig lockeren erfreuen kann?

Bäckerei/Konditorei & Gewicht pro Krapfen

  • Bäckerei Berger 72 g
  • Naturbäckerei Lagler 77 g
  • Das Backhaus Villach 75 g
  • Konditorei Rainer 68 g
  • Bäckerei Weissensteiner 85 g
  • Hofer 97 g

Hier steht Freundlichkeit an oberster Stelle

Wie viel ist einem die „gschmackige“ Hefeknabberei aber wert, wenn die Bedienung nicht überzeugt? Immerhin geht es zur Faschingszeit doch vor allem um eines: Spaß! Wird man beim Kauf unfreundlich bedient, kann einem das schon mal die Laune verderben – und damit auch den guten Krapfen. Besonders freundlich bedient wird man sowohl im Backhaus Villach als auch in der Bäckerei Berger.

Große Preisspannen

Trotz den eben erläuterten Punkten gibt es aber doch eines, was jedem den Appetit verderben kann: der Preis. Wie sich bei unserem Test recht rasch rausstellen ließ, heißt Preis nicht immer gleich Qualität. Das wohl negativste Preisleistungsverhältnis stellt Weissensteiner dar. Ein Krapfen mit mittelmäßiger Größe und Bewertung stellte sich als der Teuerste von allen heraus. Lagler und Rainer sind mit € 1,40 und durchschnittlicher Größe des Krapfens auch nicht gerade billig unterwegs. Falls man allerdings auf Aktionen-Jagd ist: 2+1 – Aktionen sind zumindest bei Lagler nichts Seltenes.

Ein besseres Beispiel für ein akzeptables Preis-Leistungsverhältnis bietet das Backhaus Villach: mit einer Top-Bewertung, einer beachtlichen Größe und einer sehr ansprechenden Optik geben wir für diesen Krapfen nur € 0,80 aus. Wem aber selbst diese Preise noch die Haare im Rücken aufstellen wird sich freuen, dass Hofer eine gute Alternative verkörpert. Mit nur € 0,55 erhält man hier köstliche und frische Backwaren.

Bäckerei/Konditorei & Preis pro Krapfen

  • Bäckerei Berger € 1,28
  • Naturbäckerei Lagler € 1,40
  • Das Backhaus Villach € 0,80
  • Konditorei Rainer € 1,40
  • Bäckerei Weissensteiner € 1,60
  • Hofer € 0,55

Unser Testsieger heißt Berger!

Das überzeugendste Gesamtpaket liefert allerdings die Schöpfung der Bäckerei Berger, die vermutlich die kleinste der getesteten Bäckereien ist. Eine Augenweide von einem Krapfen, groß und goldbraun, mit Zucker bestreut und flaumig. Eine passable Größe für einen Krapfen, begleitet von einem überaus erfreulichen Geschmacks- und Kauferlebnis. Mit € 1,28 zwar nicht der Billigste, zweifelsohne aber der Preiswerteste unter unseren Getesteten. Dafür Daumen hoch und weiter so! Krapfen-Fanatiker werden sich hier wohlfühlen!

Frische Krapfen aus der Bäckerei Berger - © KK

Die Bemühungen der anderen Bäckereien und Konditoreien dürfen hier natürlich nicht außer Acht gelassen werden, jeder Krapfen war ein wahrer Genuss! Schließlich hat jeder einen anderen Geschmack und bevorzugt eine andere Bäckerei. Doch diejenigen, die noch auf der Suche sind können dies gern als kleine Anregung nehmen.

Unser Ranking

Platz 1: Bäckerei Berger (Bewertung: 1,82)
Platz 2: Hofer KG (Bewertung: 1,93)
Platz 3: Das Backhaus Villach (Bewertung: 1,99)
Platz 4: Bäckerei Weissensteiner (Bewertung: 2,42)
Platz 5: (ex aequo) Bäckerei Lagler und Konditorei Rainer (Bewertung: 2,66)

Der 5 Minuten Villach Krapfentest ist ein Produkttest der 5 Minuten Villach Redaktion und damit nicht repräsentativ. Er bildet die Meinung unserer 5 Minuten Villach Produkt Tester ab und stellt einen Erfahrungsbericht sowie die persönliche Meinung der Tester dar.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen