fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

30.05.2021 - 20:43Tarvis wird zur weißen Zone: Lokale auch wieder Nachts geöffnet15.05.2021 - 07:44Velden plant COVID-Maßnahmen im Ortskern29.03.2021 - 16:23Konkurs­verfahren über Veldener Baufirma eröffnet14.03.2021 - 12:29Fahrzeug überschlagen: Zwei Personen verletzt
Leben - Villach
Gerade für die Kinder im Kanaltal bietet die Malschule ein interessantes Freizeitangebot
Gerade für die Kinder im Kanaltal bietet die Malschule ein interessantes Freizeitangebot © KK/Privat

Kärntner Idee begeistert italienischen Kulturverein:

Erste Kinder-Malschule in Tarvis

Velden am Wörther See – Die Veldnerin Hildegard Griesser, Vorstandsmitglied der Kärntner Kindermalschule, zeigt sich stolz und erfreut, dass Mitte Jänner die erste Kindermalschule in Tarvis nach dem Kärntner Modell eröffnet wurde.

 1 Minuten Lesezeit (219 Wörter) | Änderung am 06.02.2017 - 15.19 Uhr

U. a. waren zahlreiche Vertreter der Gemeinde Tarvis und des Kanaltaler Kulturvereins Kärnten anwesend und freuten sich mit Sabina Moroldo, der Leitern der Kindermalschule Tarvis, sowie Hildegard Griesser, Vorstandsmitglied der Kärntner Kindermalschule und Hauptinitiatorin.

ANZEIGE
Zahlreiche Vertreter der Gemeinde Tarvis und des Kanaltaler Kulturvereins Kärnten waren bei der Eröffnung anwesend.

Zahlreiche Vertreter der Gemeinde Tarvis und des Kanaltaler Kulturvereins Kärnten waren bei der Eröffnung anwesend. - © KK/Privat

Kärntner Idee begeisterte italienischen Kulturverein

Im Sommer 2016 hat die „Kärntner Kindermalschule“ auf Initiative von Hildegard Griesser Kontakt mit Herrn DI Moschitz vom Kanaltaler Kulturverein Kärnten aufgenommen und es wurde ein erstes Schnuppermalen im Kulturhaus des Kanaltaler Kulturvereins in Tarvis organisiert. Diese Idee begeisterte und so fand die erste italienische Kindermalschule im Kulturhaus in Tarvis ihr „Zuhause“. Hildegard Griesser mit Team bildeten die Malbegleiter aus, der Kanaltaler Kulturverein spendete Staffeleien, Malplatten, Papier und Zubehör.

Die Kindermalschule im Kanaltal ist eine echte Bereicherung, besonders in einem Tal, wo es für Kinder kaum andere Freizeitangebote gibt, so Initiatorin Griesser. Hildegard Griesser und Team freuen sich, dass es der Kärntner Kindermalschule mit den Standorten Bled und Tarvis nun gelungen ist, einen grenzübergreifenden Schritt in die Alpe-Adria- Region zu machen.

Die “1. Kärntner Kindermalschule Velden“ beginnt mit dem zweiten Semester am Donnerstag, dem 23. Feber im Kindergarten Velden (Bäckerteichstraße 9). Es sind noch freie Plätze vorhanden!

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.