fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

01.05.2021 - 16:13Bundesländer fordern Kosten­anpassung in der Grund­versorgung31.01.2021 - 20:00Aktivisten wollen in Zelten beim Lindwurm übernachten14.01.2021 - 11:50Karawane der Menschlich­keit sammelt Hilfs­güter für Flüchtlinge in Bosnien23.12.2020 - 12:54“Dringlichkeits­antrag zur Aufnahme von Flüchtlingen aus Lesbos”
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Es kommen weit weniger Flüchtlinge nach Kärnten als noch im Winter 2015/16
Es kommen weit weniger Flüchtlinge nach Kärnten als noch im Winter 2015/16 © fotolia.com Jonathan Stutz

Klagenfurter Quartier bleibt bestehen

Villacher Transitquartiere bleiben bis Ende April

Villach – Wie die Landespolizeidirektion Kärnten mitteilt, werden die beiden Villacher Transitquartiere (Triglavhalle und Kowatschhalle) bis Ende April aufgelassen. Als einziger Standort in Kärnten bleibt demnach das Transitquartier Klagenfurt bestehen. Dieses muss im Bedarfsfall weiterhin binnen zwei Wochen betriebsbereit sein. In den drei Quartieren wurden Zeitweise mehr als 1.000 Flüchtlinge und Asylbewerber pro Tag untergebracht und versorgt.

 Kurzmeldung
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.