fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Sport - Villach
Eine Torte für die Weltmeisterin: Von links Stadtrat Erwin Baumann, Sportreferent Stadtrat Harald Sobe, Daniela Ulbing und Stadtrat Mag. Peter Weidinger.
Eine Torte für die Weltmeisterin: Von links Stadtrat Erwin Baumann, Sportreferent Stadtrat Harald Sobe, Daniela Ulbing und Stadtrat Mag. Peter Weidinger. © Stadt Villach/Augstein

Snowboard-Weltmeisterin Daniela Ulbing

Villacher „Goldmädl“ geehrt

Villach – Großer, stimmungsvoller Empfang im Villacher Rathaus für Snowboard-Weltmeisterin Daniela Ulbing. Die 19-Jährige Villacherin, die am 10. Jänner in Bad Gastein ihren ersten Snowboard-Weltcupsieg holte, fuhr zwei Monate später bei den Weltmeisterschaften in der Sierra Nevada (Spanien) im Parallelslalom zu Gold. Die Schülerin des BORG Spittal, sie startet für ASKÖ Landskron, war nicht zu schlagen. Darüber hinaus gewann sie auch die Gesamt-Disziplinwertung im Parallelslalom.

 1 Minuten Lesezeit (138 Wörter)

„Mit dieser Ehrung wollen wir einem großartigen jungen Sporttalent zeigen, dass wir alle sehr stolz auf diese Spitzenleistungen sind. Außerdem danken wir Daniela mit dieser Anerkennung auch dafür, dass sie unsere Stadt in aller Welt so hervorragend vertritt. Villach ist stolz auf dich “, betonte Villachs Sportreferent Stadtrat Harald Sobe. Er danke in diesem Zusammenhang aber auch den Vereinsverantwortlichen des SC ASKÖ Landskron-Snowboard sowie den Trainern, allen Förderern und ganz besonders auch den Eltern Sylvia und Hubert Ulbing, denn ohne diese Unterstützung wären derartige sensationelle Erfolge sicherlich nicht möglich.

Aber auch Landesportdirektor Mag. Arno Arthofer sowie Dr. Raimund Berger vom Landesschiverband Kärnten und ASKÖ Kärnten-Präsident Anton Leikam gratulierten dem Villacher „Goldmädl“ zu ihren sensationellen sportlichen Erfolgen.

ANZEIGE

Daniela Ulbing mit Harald Sobe - © Stadt Villach/Augstein

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.