Zum Thema:

17.08.2017 - 19:385-Jähriger verstirbt nach tragischem Unfall17.08.2017 - 07:19Mopedlenker kollidierte mit Auto16.08.2017 - 16:01Unfall mit Linienbus16.08.2017 - 15:5583-Jähriger treibt regungslos im Wörthersee
Aktuell
SYMBOLFOTO © 5min.at

Nach Überholmanöver:

PKW überschlägt sich in Mittewald

Villach – Am 11. Mai, gegen 22.10 Uhr, fuhr ein 26-jähriger Mann aus Latschach mit einem PKW auf der Faaker See Straße (B 84) von Maria Gail in Richtung Mittewald. In Mittewald, Stadtgemeinde Villach, kam er mit seinem PKW nach einem Überholvorgang rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Straßenleitpflock und prallte gegen die Böschung.

Bei dem Anprall überschlug sich der PKW, wurde wieder auf die Bundesstraße geschleudert und kam dort auf der Beifahrerseite liegend zum Stillstand. Der Lenker konnte sich selbst aus dem total beschädigten Fahrzeug befreien. Er wurde anschließend zur Abklärung einer eventuellen Verletzung von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert.

Am PKW entstand Totalschaden. Zur Reinigung der Fahrbahn von ausgelaufenem Motoröl stand die Hauptfeuerwache Villach mit vier Mann im Einsatz.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen