Zum Thema:

23.02.2018 - 10:02Seriendieb geschnappt21.02.2018 - 21:48Auf Diebestour durch Kärnten20.02.2018 - 09:35Unbekannte stehlen über eine Tonne Fliesen20.02.2018 - 07:14Beim Diebstahl überrascht
Aktuell
Kurzmeldung
Von den Tätern fehlt jede Spur. Die Ermittlungen laufen. © fotolia #93389540

Holzstücke statt Reifen:

Reifendiebstahl in Villacher-Autohaus

Villach – In der Nacht zum 14. Mai demontierten bisher unbekannte Täter von einem zum Verkauf stehenden PKW eines Autohauses in Villach alle 4 Räder samt Alufelgen. Die Täter unterlegten das Fahrzeug mit Holzstücken. Die Höhe des Gesamtschadens zum Nachteil des Autohauses steht noch nicht fest.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen