fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

26.05.2021 - 20:4318-jähriger Motorradfahrer wurde über die B70 geschleudert24.05.2021 - 16:19Affäre aufgeflogen: Spittalerin sorgt mit Racheaktion am Ex für Aufsehen24.05.2021 - 07:03Komplett zerstört: 22-Jähriger rast mit Auto in Gastgarten22.05.2021 - 18:38Gegen Leitschiene geprallt: Mädchen (18 und 14) bei Unfall verletzt
Aktuell - Villach
© KK / Facebook

Rund ums GTI-Treffen

Immer mehr brennende Fahrzeuge

Villach Land – Nicht nur im Büro macht uns die Hitze zu schaffen, auch dem einen oder anderen Fahrzeug wurde es zu heiß unter der Haube. Bereits das dritte Auto ging heuer in Flammen auf.

 1 Minuten Lesezeit (183 Wörter) | Änderung am 16.05.2017 - 20.45 Uhr

Artikel zum Thema:

Fahrzeugbrand in Wernberg

Erzähl uns deine GTI-Story

Uns erreichte viel Feedback zu unserer Berichterstattung über das aktuelle GTI-Treffen. Leider ergaben sich aus den Ereignissen um das Treffen viele negative Meldungen. Meist ausgelöst durch sogenannte “Ballermann-Touristen” die den Charakter des Treffens verderben. Doch das wollen wir so nicht stehen lassen. Und das Beste – du kannst gewinnen!

Zum Beitrag

Die Anrainer kochen vor Wut und die Fahrzeuge brennen. Immer mehr Meldungen und Berichte über brennende Fahrzeuge treffen ein und werden in den sozialen Medien geteilt. Also den Turbo schonen 😉

Hier ein kleiner Auszug (wir ergänzen):

Hier fährt er noch

Hier bereits nicht mehr

Brennedes Fahrzeug in Wernberg

ANZEIGE

Brennendes Fahrzeug in Wernberg - © KK

Zum Artikel

Brennendes Fahrzeug in Schiefling

Zumindest warm wurde er

Fotos:

Update: In der ersten Version des Beitrags war pauschal von “GTIs” die rede. Natürlich handelt es sich um Fahrzeuge div. Marken und Inhaber.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.