fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

26.04.2021 - 20:30Kärntnerin übersah Moped-Lenker (70): Schwer verletzt17.04.2021 - 19:19Rauchwolke: Anrainer & Feuer­wehr löschten Heckenbrand15.04.2021 - 12:46Paternion: Eine Gemeinde am Puls der Zeit02.04.2021 - 08:58Drautal Straße: Sanierungs­arbeiten zwischen Feffernitz und Paternion
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© pixabay

Feuerwehr löscht mit 28 Mann

Vom Unkrautvernichten zum Heckenbrand

Paternion – Ein 61 Jahre alter Pensionist aus dem Bezirk Villach entzündete beim Abbrennen von Unkraut am Grundstück seines Nachbarn in der Gemeinde Paternion unter Verwendung eines Bunsenbrenners die dortige Thujenhecke. Da die Löschversuche mit Handfeuerlöscher und Gartenschläuchen erfolglos blieben, wurde die Feuerwehrzentrale verständigt. Die FF Paternion und Feistritz/Drau löschten in kurzer Zeit den Brand mit insgesamt 28 Mann. Die Höhe des Schadens ist nicht bekannt. Personen kamen nicht zu Schaden.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.