Zum Thema:

18.10.2017 - 18:56Einbruch in Café und Schule18.10.2017 - 17:50DSGVO-Software made in Villach18.10.2017 - 12:07Jetzt Heizkostenzuschuss sichern!18.10.2017 - 10:49Bekommt Villach den 3D-Zebrastreifen?
Aktuell
© Brian Jackson/fotolia.com

27-Jähriger überfällt 17-Jährigen

Räuber gefasst!

Villach/Klagenfurt – Vergangene Woche berichteten wir von einem 17-jährigen Villacher, der in der Klagenfurter Innenstadt unter Androhung von Gewalt ausgeraubt wurde. Der Täter wurde nun ausgeforscht.

Durch umfangreiche Erhebungen sowie vorhandener Spurenlage und -auswertung konnten Beamte des Kriminalreferates beim SPK Klagenfurt einen im Bezirk Klagenfurt-Land wohnenden, 27-jährigen, beschäftigungslosen deutschen Staatsbürger als Täter ausmitteln. Der Mann wurde am 30. Mai über Anordnung der Staatsanwaltschaft festgenommen und in die JA gebracht.

Der 27-Jährige zwang den 17-jährigen Villacher vergangene Woche zur Herausgabe seines Mobiltelefons, seiner Brieftasche mit einer Bankomatkarte, seines Schülerausweises und eines Feuerzeugs.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen