Zum Thema:

09.09.2018 - 21:05Einsatz­reicher Sonntag für die FF Arnoldstein09.09.2018 - 19:03Geisterfahrer­unfall: Großeinsatz auf der A205.09.2018 - 11:01Tunnel­sanierungen gehen ins Finale05.09.2018 - 07:59Wilde Alko-Fahrt auf der A2
Aktuell
Kurzmeldung
© 5min.at

Unfall mit Motorrad:

Tödlicher Unfall auf A2

A2 Wernberg – Ein 59-jähriger Lenker aus Salzburg lenkte am 03.06., nachmittags, sein Motorrad auf der Südautobahn (A2) in Richtung Villach. Auf Höhe Wernberg fuhr der Motorradlenker auf einem vor ihm fahrenden PKW, gelenkt von einer 43-jährigen Frau aus Russland, auf und kam zu Sturz. Der Motorradlenker, der noch an der Unfallstelle von zwei zufällig anwesenden Ärzten versorgt und anschließend vom Rettungshubschrauber RK1 in das Klinikum Klagenfurt gebracht wurde, verstarb aufgrund der schweren Verletzungen im Krankenhaus. Die A2 war in diesem Bereich kurzzeitig nur einspurig befahrbar.

 Kurzmeldung | Änderung am 03.06.2017 - 21:21
Schlagwörter:
Kommentare laden