Zum Thema:

16.08.2017 - 15:33TV-Tipp: Moral vs. Weltkonzern02.08.2017 - 14:42ORF sucht Darsteller am Kirchtag05.07.2017 - 19:11500-Kilo-Bomben wurden entschärft13.06.2017 - 12:54TV-Tipp: Die Farben des Südens
Leute
© ORF

ORF Kärnten Sport

Gustav Rainer ist tot

Villach – Gustav Rainer, ORF-Sportikone, verstarb gestern völlig überraschend an den Folgen eines Herzinfarkts in Griechenland. Bekannt war der Villacher u.a. für sein Eishockeymagazin im ORF Kärnten Sport.

Rainer war 35 Jahre lang Sportreporter des ORF Kärnten. ORF-Chefredakteur Bernhard Bieche zu der traurigen Nachricht: „Wir sind zutiefst erschüttert und unendlich traurig. Unser langjähriger Kollege Gustav Rainer wurde plötzlich aus dem Leben gerissen. Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Familie.“

Gustav Rainer wurde 60 Jahre alt.

Gustav Rainer

Geboren am 16. Jänner 1957, verheiratet mit Martina. Töchter Nadine und Nina.

Die Radio-Sendung der ORF-Landesstudios startete am 22.09.1981. Pro Saison werden in 70 Sendungen ca. 150 Stunden live aus den zwölf Eishallen gesendet.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen