fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

16.04.2021 - 16:36Starmania: Holen sich Wastian und Mayer Tickets für die nächste Show?19.03.2021 - 07:09Starmania: Zwei Mädels aus Kärnten wollen ins Semifinale06.11.2020 - 14:44Genial: Villacher Wasser­mobil kommt ins Fern­sehen27.10.2020 - 07:22„9 Plätze – 9 Schätze“: Hemma­­berg unter den drei besten!
Leben - Villach
© ORF

ORF Kärnten Sport

Gustav Rainer ist tot

Villach – Gustav Rainer, ORF-Sportikone, verstarb gestern völlig überraschend an den Folgen eines Herzinfarkts in Griechenland. Bekannt war der Villacher u.a. für sein Eishockeymagazin im ORF Kärnten Sport.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (86 Wörter) | Änderung am 06.06.2017 - 12.01 Uhr

Rainer war 35 Jahre lang Sportreporter des ORF Kärnten. ORF-Chefredakteur Bernhard Bieche zu der traurigen Nachricht: “Wir sind zutiefst erschüttert und unendlich traurig. Unser langjähriger Kollege Gustav Rainer wurde plötzlich aus dem Leben gerissen. Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Familie.”

Gustav Rainer wurde 60 Jahre alt.

Gustav Rainer

Geboren am 16. Jänner 1957, verheiratet mit Martina. Töchter Nadine und Nina.

Die Radio-Sendung der ORF-Landesstudios startete am 22.09.1981. Pro Saison werden in 70 Sendungen ca. 150 Stunden live aus den zwölf Eishallen gesendet.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.