fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:31Bagger kippte plötzlich nach vorne: Arbeiter (43) fiel in Baugrube30.05.2021 - 16:47Hundespaziergang endete mit Bergrettung und Alpinpolizei28.05.2021 - 05:57Lebensrettender Einsatz: Dementer Mann wurde gefunden25.05.2021 - 15:23Schwer verletzt: 250 Kilo schweres Rohr fiel auf Arbeiter
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

Verletzung am Kopf:

Unfall bei LKW-Beladung

Fürnitz – Am Dienstag, dem 27. Juni 2017 gegen 09.00 Uhr, war ein 47-jähriger Angestellter auf einem Betriebsgelände in Fürnitz mit dem Beladen eines LKWs beschäftigt. Er verbrachte mittels Elektrohubwagen mehrere, aufgestapelte, leere Holzpaletten auf die Ladeplattform. Dabei stieß er mit der obersten Palette gegen die Wagendecke des Fahrzeuges. Diese fiel in der Folge vom Stapel und traf den Angestellten am Kopf, wodurch dieser unbestimmten Grades verletzt wurde. Er wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

 Kurzmeldung
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.