fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren31.05.2021 - 08:12Rettungskräfte im Einsatz: Fahrzeug überschlug sich30.05.2021 - 16:57Schwer verletzt: Mountainbiker stürzt auf Beton30.05.2021 - 16:15Auto übersehen: 14-jähriger Rennradfahrer verletzt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Verkehrsunfall mit Personenschaden:

Stopptafel missachtet

Mallenitzen – Am Montag, dem 24. Juli 2017 um 11:25 Uhr, lenkte ein 46-jähriger deutscher Urlaubsgast sein Mountainbike auf der "Alten Straße" (Gemeindestraße im Ortsgebiet von Mallenitzen). Bei der Kreuzung mit dem Teichweg missachtete er die Stopptafel und wollte diesen von Nord nach Süd überqueren. Dabei kollidierte er mit dem PKW eines 38-jährigen aus dem Bezirk Villach. Der 46-Jährige kam zu Sturz und verletzte sich dabei schwer. Nach Erstversorgung wurde er von der Rettung in LKH Villach eingeliefert und stationär aufgenommen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Alkomatentests verliefen bei beiden negativ.

 Kurzmeldung | Änderung am 24.07.2017 - 22.44 Uhr
Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.