Zum Thema:

18.07.2017 - 18:18Poker EM 2017 in Velden17.07.2017 - 10:54Mädchen läuft auf Fahrbahn – Mutter verletzt13.07.2017 - 16:12Sonne, Spaß und viel Action12.07.2017 - 09:36White Nights Velden
Leute
© KK/ Gemeinde Velden/WS

„Il libretto di viaggio“:

Der etwas andere Reiseführer

Velden am Wörther See – Mag. Karin Strahner, Lektorin an der WU Wien sowie u. a. auch begeisterte Reisejournalistin hat mit ihrem Gatten Dr. Franz Englhofer, der für die zeichnerische Gestaltung verantwortlich ist, den etwas anderen Reiseführer „Wörthersee“ herausgebracht und dieser Tage Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk vorgestellt.

Der bunte und sehr amüsant verfasste „Il libretto di viaggio“ nimmt den Leser mit auf eine schwungvolle Reise in die Region Wörthersee und lässt die Idee „Senza Confini“ hochleben. Mit den Worten „Es ist uns eine Ehre, Veldens Bürgermeister, als einen der Visionäre, Ideenentwickler und Umsetzer am Wörthersee den druckfrischen Reiseführer Wörthersee samt Originalbild überreichen zu dürfen“ macht der „Libretto di viaggio“ in Velden Halt.

Bürgermeister Ferdinand Vouk war sichtlich begeistert und freut sich auf eine unterhaltsame und genussvolle Lesereise. Und das Reisebuch bestätigt, so der Gemeindechef, dass der Wörthersee das ganze Jahr über eine lebens- und liebenswerte Region ist.

Il Libretto di Viaggio

Erwerben kann man den Reiseführer demnächst HIER

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen