Zum Thema:

22.01.2018 - 15:3150 Jahre bei der FF Lind ob Velden20.01.2018 - 10:44Zahlreiche Anzeigen bei Maturaball18.01.2018 - 14:46Nulllohnrunde für Klagenfurter Stadtregierung?17.01.2018 - 22:04ÖAMTC-Ehrungsfoto sorgt für Wirbel
Leute - Villach
© privat/KK

SPÖ & SJG

Sportliches Familienfest in Lind ob Velden

Lind ob Velden – Die SPÖ Lind/Sonnental und die SJG-Velden veranstalteten am 1. Juli gemeinsam das traditionelle SPÖ-Familienfest mit Kleinfeld-Fußballturnier am Spiel- und Sportplatz in Lind ob Velden.

Das Veranstaltungsteam unter der Leitung von Gemeinderat Markus Fantur und Gemeinderat Ing. Manfred Kogler verwöhnte die zahlreich erschienenen Gäste mit Grillspezialitäten und anderen Köstlichkeiten der Region. Bei bestem Fußballwetter wurde auch wieder ein Kleinfeld-Fußballturnier mit diesmal ausschließlich Veldener Mannschaften ausgetragen. Neben Bürgermeister Ferdinand Vouk, Vizebürgermeister Helmut Steiner und Vizebürgermeisterin Mag. Birgit Fischer sahen auch zahlreiche Gemeinderäte und Funktionäre der SPÖ-Velden den Ballkünstlern genau auf die Beine.

Den Turniersieg konnte am Ende die Mannschaft „FC Aich“ ganz klar für sich entscheiden. „Es war ein sportliches Fest, über das sich am meisten unsere jungen Gemeindebürger gefreut haben“, so das Veranstaltungsteam.

Kommentare laden