fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

29.05.2021 - 09:39Wie cool: Jetzt gibt es ein “fliegendes” Boot am Wörthersee26.05.2021 - 15:02Auto flog durch die Luft und über­schlug sich: Zwei Personen verletzt19.05.2021 - 12:15Aufatmen: Keine Masken-Verordnung im Freien07.05.2021 - 14:14Sogar Straßen­sperren möglich: Velden rüstet sich für GTI-Vortreffen
Sport - Villach
Kurzmeldung
© KK/privat

Mit 29 Mannschaften:

18. Erich-Gneist-Boccia-Gedenkturnier 2017

Velden – Heuer wurde bereits zum 18. Mal das „Erich-Gneist-Boccia-Gedenkturnier“ auf der Volleyballanlage in Velden ausgetragen, welches von Familie Gneist und Gastwirtsfamilie Rupp bestens organisiert und veranstaltet wurde. Dieses Jahr haben 29 Mannschaften aus den verschiedensten Gesellschaftsbereichen mitgemacht. Nach einem wahrlich „heißen“ Finale setzten sich Thomas Steiner und Herbert Schöffmann, das Vorjahres-Siegerduo, gegen David Ungericht und Seppi Sulzbacher durch. Die Sieger erhielten als Ehrenpreis des Bürgermeisters jeweils eine Saisonkarte für das Veldener Gemeindebad. Das Turnier ist nicht nur ein sportliches und gesellschaftliches Treffen, sondern vor allem ein Erinnern an einen lieben gemeinsamen Freund und Bekannten.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.