Zum Thema:

17.10.2018 - 09:48Greenpeace untersucht Schul- und Kinder­garten­essen17.10.2018 - 08:00Am Freitag: A11 in beide Richtungen gesperrt16.10.2018 - 17:46In vier Stunden zum neuen Job16.10.2018 - 16:39Boutique „Le Petit“ eröffnete am Hans-Gasser-Platz
Sport - Villach
Der erfahrene Kanadier verstärkt den Angriff des VSV. © 5min.at

Rob Flick kommt zum Verein:

VSV Offensive durch Kanadier verstärkt

Villach – Der Kanadier Rob Flick wird ab kommendem Herbst in den Reihen des VSV auflaufen und damit seine erste Saison in Europa bestreiten.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (114 Wörter)

Geboren wurde der 188 cm große und 94 kg starke Offensivspieler in London, in der kanadischen Provinz Ontario. Der 26-jährige Stürmer ist sowohl als Center, als auch am linken Flügel einsetzbar, gilt als starker Spieler und weiß auch seinen Körper einzusetzen.

2010 wurde Flick in Runde vier von den Chicago Blackhawks gedraftet und spielte ab der Saison 2011/12 fünf Saisonen in der AHL, wo er für das Farmteam der Blackhawks, die Rockford IceHogs, außerdem für die Providence Bruins und die Portland Pirates spielte.

Vergangene Saison verbrachte er seine erste volle Saison in der ECHL und konnte in den Reihen der South Carolina Stringrays in 60 Spielen 63 Scorerpunkte (31 Tore/32 Assists) sammeln.

Kommentare laden