Zum Thema:

18.11.2017 - 16:28Baum stürzte auf Stromleitung18.11.2017 - 12:18Auto gestohlen und Alko-Unfall gebaut18.11.2017 - 11:35Mofa-Lenker prallt gegen Betonleitwand17.11.2017 - 14:08Mit Hand in Sägeblatt geraten
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © ÖAMTC

Nahe Autobahnzubringer:

Kollision mit Motorrad

Pörtschach – Am 23. August um 18:10 Uhr bog eine 49-jährige Frau aus Graz mit ihrem PKW auf der Kärntner Bundesstraße im Freilandgebiet von Pörtschach nach links auf den Autobahnzubringer der Südautobahn ab und übersah dabei einen mit seinem Motorrad entgegenkommenden 56-jährigen Mann aus dem Bezirk Spittal. Es kam zur Kollision und der Motorradlenker stürzte. Er erlitt schwere Verletzungen. Der Mann wurde nach notärztlicher Erstversorgung von der Besatzung des RH C11 in das UKH-Klagenfurt geflogen.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen