Zum Thema:

19.11.2017 - 20:17Schlägerei bei Veranstaltung14.08.2017 - 19:55Radfahrer durch Auffahrunfall verletzt15.07.2017 - 19:17Auto kollidiert mit Motorrad19.05.2017 - 08:40Arriacher überlebt 200-Meter-Absturz
Sport - Villach
© Ruderverein Villach

Trainiert wird in den USA

Hohensasser qualifiziert sich für WM

Villach/Berkeley – Gabriel Hohensasser vom Ruderverein Villach hat es heuer zum ersten Mal geschafft und sich für die WM in der offenen Altersklasse qualifiziert. Er wird sich in Berkeley, USA, auf die Weltmeisterschaft vorbereiten.

Gabriel Hohensasser kommt aus Arriach. Vom 25. September bis 01. Oktober rudert er in Florida im Vierer mit seinen Ruderkameraden aus der U23 Klasse. Hohensasser ist schon in Berkeley (seine drei Mitstreiter studieren und rudern an dieser Universität) angekommen und trainiert dort bis zur WM. „Wir halten den Jungs natürlich fest die Daumen und wünschen alles Gute für die Rennen“, schreibt der Ruderverein Villach von 1881 auf seiner Facebook-Seite.

Hohensasser rudert seit 2009 und wurde vor ziemlich genau einem Jahr U23-Weltmeister – ebenfalls im „Vierer“. Beste Voraussetzungen also für einen erneuten Erfolg in wenigen Wochen.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen