Zum Thema:

17.11.2017 - 19:27Sachbeschädigung in der Nikolaigasse17.11.2017 - 15:49Saisonkarten-Vorverkauf für Langläufer startet17.11.2017 - 12:20„Zuckerbrot und Peitsche“17.11.2017 - 11:00EU-Bauer Tisal geht in Pension
Leute - Villach
Tourismusverband-Obmann Dr. Martin Domenig, Bürgermeister Günther Albel und Hubert Marko, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender des Stadtmarketings mit Harley-Gästen auf dem Villacher Hauptplatz. © Günther Steinacher, Augstein Medien

Welcome:

Biker parken wieder in der Villacher Altstadt

Villach – „Bikers welcome!“ heißt es auch heuer wieder während der European Bike Week in der Villacher Altstadt. Wie schon im Vorjahr öffnet Villach für das Abstellen von Motorrädern die Plätze im Zentrum. Tourismusverband, Stadtmarkting und Stadt Villach geben somit gemeinsam Gas für zusätzliche Frequenzen. Die Welcome-Aktion für Biker erfolgt in enger Kooperation zwischen Stadtpolizeikommando und den zuständigen Behörden.

Gemütlicher City-Gastgarten

Mit den Bikern und ihren blubbernden Geräten verwandelt sich somit das Herz der Draustadt wieder zu einem schon vertrauten City-Treff. „Unter dem Motto ,park / drink / shop‘ begrüßen wir Villacherinnen und Villacher wieder unsere motorisierten Gäste aus aller Welt. Sie sind herzlich willkommen“, freut sich Bürgermeister Günther Albel. Gemeinsam mit Tourismusverband und Stadtmarkting wird auch heuer wieder für die vielen Gäste der European Bike Week Attraktives in Szene gesetzt: Zum Beispiel Welcome-Transparente am Hauptplatz, Abstellflächen mit begrünten Euro-Paletten und Parkschilder im Harley-Design.

Öffnung des Hauptplatzes für parkende Biker

Biker und Gäste sollen und werden natürlich das vorhandene Gastro- und Handelsangebot nutzen. Dazu trägt nun die Öffnung des Villacher Hauptplatzes sowie der definierten Fußgängerbereiche für Parkmöglichkeiten in hohem Maße bei, und zwar in der Veranstaltungswoche von Montag, 4., bis Freitag, 8. September, jeweils von 10 bis 20 Uhr. Ergänzend dazu stellt das Stadtmarketing den Villacher Innenstadtunternehmen entsprechendes Dekomaterial zur Verfügung.

„Sanfte“ Leitsysteme und sichere Parkflächen

„Sanfte“ Leitsysteme wie temporäre Bodenbeklebungen mit Leitlinien und Parktafeln dienen dazu, die Biker mit ihren Maschinen zu den Abstellflächen in der Fußgängerzone zu lotsen. „Es kommen – ausgenommen bei der großen Parade – keine harten Absperrungen wie beispielsweise Gitter zum Einsatz, da diese für den Handel in der Innenstadt für die Dauer der gesamten Veranstaltungswoche als hemmend empfunden werden“, betont Geschäftsführer Gerhard Angerer (Stadtmarketing). Hinweisschilder werden dreisprachig (Deutsch, Englisch, Italienisch) produziert.

Beliebte Harley-Parade durch Villach

Am Samstag, 9. September 2017, weichen die Biker-Parkplätze der beliebten Harley-Parade, die – wie schon in den vergangenen Jahren –Aufsehen erregend durch die herrliche Altstadtkulisse führt und wieder tausende Fans ins Zentrum locken wird.

20 Jahre Harley-Davidson in Kärnten

Was 1998 als Harley-Davidson-Treffen mit einigen tausend Teilnehmern am Faaker See begann, ist heute eines der bedeutendsten Biker-Treffen Europas. „Für Kärnten und insbesondere für Villach und die Region bedeutet diese Großveranstaltung 200.000 Übernachtungen und eine Wertschöpfung von insgesamt mehr als 20 Millionen Euro“, weiß Obmann Dr. Martin Domenig (Tourismusverband Villach). Im Rahmen der Bike Week werden auch die Verträge zur Verlängerung der Veranstaltung bis 2023 unterzeichnet.

ECKDATEN

  • Von Montag, 4. September, bis Freitag, 8. September 2017, von 10 bis 20 Uhr ist das Abstellen von Motorrädern auf definierten Plätzen der Altstadt erlaubt.
  • Am Samstag, 9. September 2017, führt die Harley-Parade durch die Villacher Altstadt
  • Gemeinsame Aktion von Stadt Villach, Stadtmarketing Villach und Tourismusverband
  • Kosten: 12.000 Euro
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen