Zum Thema:

30.10.2018 - 14:13Banges Warten an der Gail30.10.2018 - 11:07Gailtal­zubringer gesperrt: Gail läuft über29.10.2018 - 21:11Erste wichtige Verkehrs-Brücke gesperrt28.10.2018 - 22:55B111: Bei Nötscher Brücke wird es knapp
Aktuell - Villach
Diese Kurve wurde einem Radfahrer heute zum Verhängnis © 5min.at

Polizei und Rettung vor Ort:

Radfahrer gegen Werbetafel geprallt

Nötsch – Ein Fahrradunfall in Nötsch endete heute mit der Alarmierung von Polizei und Rettung. Eine Person wurde unbestimmten Grades verletzt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter)

Es ereignete sich heute um circa 16 Uhr ein Unfall in Nötsch. Auf der Bleiberger Landesstraße übersah ein Radfahrer eine enge Kurve beim Abwärtsfahren vom Nötscher Hügel und fuhr mit voller Geschwindigkeit gerade aus in eine Werbetafel.

Polizei als auch Rettung waren sofort zur Stelle.  Augenzeugen zeigten sich entsetzt, dass mehrere  PKW-Fahrer an der Unfallstelle vorbeifuhren, ohne den Verletzten zu beachten.

 

Schlagwörter:
Kommentare laden