Zum Thema:

23.09.2018 - 15:40Moped und PS4: Die Gewinner stehen fest23.09.2018 - 14:49Ehrpfennig für Elvira Itzhaki23.09.2018 - 11:02Versperrtes Trekking­bike ge­stohlen22.09.2018 - 19:04Playoff-Revan­che in Süd­tirol
Aktuell - Klagenfurt
Zwei verletzte Personen mussten mit der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden. © 5min.at

Zwei Personen verletzt:

PKW kommt ins Rutschen

Klagenfurt – In Klagenfurt geriet gestern, dem 1. September abends, ein 21-jähriger Lenker aus dem Bezirk Völkermarkt mit seinem PKW auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen und stieß gegen den entgegenkommenden PKW eines 43-jährigen Lenkers aus Graz.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (32 Wörter)

Der Grazer und seine mitfahrende 79-jährige Mutter wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und mussten von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

An den Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.

Kommentare laden