Zum Thema:

22.09.2017 - 08:03Neues Fahrzeug für die FF Krumpendorf12.09.2017 - 15:00„Es wird urig, zünftig & knackig!“06.09.2017 - 14:51Zwei Unfälle fast zur gleichen Zeit01.09.2017 - 17:37Schneller als die Polizei erlaubt
Leute - Klagenfurt
Event
Für das leibliche Wohl ist nicht nur durch die Oktoberfest-Speisen gesorgt, sondern auch durch die Oktoberfest-typischen 1-Liter-Maßkrügen. © FF Krumpendorf

Für Unterhaltung ist gesorgt:

Traditionelles Oktoberfest der FF Krumpendorf

Krumpendorf – Ein Oktoberfest der Extraklasse geht am Freitag, dem 15., und Samstag, dem 16. September 2017 im beheizten Festzelt direkt hinter dem Krumpendorfer Gemeindeamt über die Bühne.

13. Oktoberfest der Krumpendorfer Florianis

An beiden Tagen erwarten die Gäste ein Highlight nach dem anderen – immerhin ist das Oktoberfest mit seiner bereits 13. Auflage ein fixer Bestandteil des Veranstaltungskalenders geworden. So startet das Programm am Freitag mit dem Festauftakt ab 20 Uhr mit „Die ELCHOS“.

Am Samstag geht das Fest bereits ab 12 Uhr los. Den ganzen Tag werden Oktoberfest-Köstlichkeiten angeboten. Natürlich kommen auch die Kinder am Vormittag nicht zu kurz. Es warten ein Streichelzoo, Kinderschminken, ein Zauberer und eine eigene Kinder-Feuerwehr-Olympiade mit tollen Preisen.

Segnung des neuen Tanklöschfahrzeugs

Um ca. 17.00 Uhr startet das Highlight des heurigen Oktoberfestes. Das brandneue Tanklöschfahrzeug wird von Pfarrer Hans-Peter Premur gesegnet. Danach beginnt der Dämmerschoppen mit dem „Trio MOS“ (Musik Ohne Strom) bevor dann um 20 Uhr „Die Granaten“ beim offiziellen Hirter-Bieranstich aufspielen und für die richtige Oktoberfest-Stimmung im Zelt sorgen.

Für Unterhaltung sorgt auch die Krumpendorfer Feuerwehr selbst: Die Florianis haben wie jedes Jahr eine eigene Showeinlage einstudiert. Für das leibliche Wohl ist nicht nur durch die Oktoberfest-Speisen gesorgt, sondern auch durch die Oktoberfest-typischen 1-Liter-Maßkrügen.

Mit den Öffis zum Oktoberfest

Wer nicht selbst zum Fest fahren möchte, hat die Möglichkeit mit den Bussen der Stadtwerke Klagenfurt nach Krumpendorf zu fahren – Haltestelle „Lannerweg“.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen