Zum Thema:

16.10.2017 - 21:59Talfahrt mit brennendem Auto12.10.2017 - 17:11Verkehrsunfall mit Personenschaden12.10.2017 - 07:32PKW in Flammen12.10.2017 - 07:18Nötscher Kameraden feiern neues Fahrzeug
Aktuell - Villach
© KK

Auer-v.-Welsbach-Straße

Kurios: Wohnungsbrand entpuppt sich als Grillabend

Villach – Sirenenalarm über Villach! Etliche Einsatzkräfte der Feuerwehr machten sich sofort auf den Weg zu einem Mehrparteienhaus in der Auer-v.-Welsbach-Straße. Verdacht: Wohnungsbrand. Tatsache: Jemand grillte noch einmal mit ordentlich Dampf - und löste so einen Großeinsatz aus.

Was als schrecklicher Verdacht begann, löste sich im wahrsten Sinne des Wortes schnell in Luft auf. Der mutmaßliche Wohnungsbrand im 2. Stock stellte sich als rauchiger Grillabend heraus. Die Feuerwehr wurde von Nachbarn alarmiert, diese dachten es brennt im Wohnhaus. Die Einsatzkräfte der HFW Villach und FF Perau konnten aber zum Glück schnell wieder abrücken. Ob für sie noch etwas auf dem Grill übrig blieb, ist nicht bekannt 😉

Video vom „Brand“

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen