Zum Thema:

21.10.2018 - 16:35Nach Vandalenakt: Schmierereien beseitigt20.10.2018 - 14:05F#ck Halloween, J*st Dance19.10.2018 - 17:21Das Theater in der Josefstadt kommt nach Villach19.10.2018 - 15:25Erste Ergebnis­se der Lärm­schutz-Fach­tagung
Leute - Villach
© KK

Außerdem: PeterLicht kommt

„Ingeborg bricht’s“ im Kulturhofkeller

Villach – Wer sich die Frage stellt, eine Grenze zu überwinden, ist gleichzeitig mit dem Gedanken von Freiheit nicht verkehrt. Grenzen - ein Thema, das auch Ingeborg Bachmann in ihren Texten immer wieder beschäftigte. Mit "Ingeborg bricht's" wartet eine Tanzperformance im Kulturhofkeller auf euch. Thema: Freiheit und Grenzen.

 1 Minuten Lesezeit (211 Wörter)

Durch eine „Installative zeitgenössische Tanzperformance“ soll gezeigt werden, was es heißt, frei zu sein, zu sagen was man denkt, fühlt. Aber gibt es überhaupt eine wirkliche Flucht in ein Außerhalb? Oder ist es eher ein Suchen an der Grenze nach Möglichkeiten zur Veränderung? „Ingeborg bricht’s“ wird sicher ein anspruchsvolles Stück, gerade deshalb lohnt es sich, vorbeizuschauen. Die Performance wird von SchülerInnen der HTL Villach abgehalten.

Ingeborg bricht's im Kulturhofkeller

  • Mittwoch, 27.09., 11.00 Uhr Schulvorstellung I 19.00 Uhr Abendvorstellung
    Donnerstag, 28.09., 09.00 Uhr & 11.00 Uhr Schulvorstellungen
  • Eintritt: € 10.- / € 5.-*
    *Im Vorverkauf sowie Ermäßigungen für Ö1-Mitglieder, SchülerInnen und StudentInnen, JugendLebtStadt
  • RESERVIERUNGEN
    Hotline: 0699 150 881 77
    Mail: office@kulturhofkeller.at
  • Facebook-Veranstaltung

Weitere Veranstaltung: PeterLicht kommt

Die meisten Musiker werden weltberühmt, ehe sie beschließen, sich aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen. Er machte es genau anders herum: PeterLicht wurde zum medialen Eremiten, als ihn kaum ein Mensch kannte und war bald das große Indie-Pop Phänomen im deutschsprachigen Raum obwohl man ihn kaum zu Gesicht bekam. Mit der „Geschichte meiner Einschätzung am Anfang des dritten Jahrtausends“ gewann er vor einigen Jahren den Publikumspreis des Bachmann-Wettbewerbs. Nun kommt er wieder nach Kärnten und spielt im Kulturhofkeller in Villach eines seiner zwei Konzerte in Österreich.

Weitere Infos

Kommentare laden