Zum Thema:

11.12.2018 - 12:4224,1 Millionen Euro für sozial Schwache10.12.2018 - 08:55Villachs Top Events09.12.2018 - 18:455-Minuten verlost drei „natürliche Christbäume“09.12.2018 - 17:52Streicheln bis der Tierarzt kommt?
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© fotolia.com | alco81

Polizei wird zu Bank gerufen

Anzeige wegen Cannabis

Villach – Am 2. Oktober, gegen 22.25 Uhr, wurde die Polizei zu einem Bankgebäude in Villach beordert, da dort Jugendliche Unfug treiben sollten. Am Einsatzort konnten zwei Personen, 23 und 16, beide aus Villach, angetroffen werden. Der 23-Jährige hatte eine Crusher und der 16-Jährige Cannabis vermischt mit Tabak bei sich. Weiters hatten sie eine Kaffeedose mit ca. 12 Gramm Cannabisblüten bei sich. Die Gegenstände wurden sichergestellt, die beiden Beschuldigten werden angezeigt.

 Kurzmeldung | Änderung am 03.10.2017 - 07:23
Schlagwörter:
Kommentare laden