Zum Thema:

06.12.2017 - 15:54Der Villacher Energie- und Umweltpreis 2017 geht an…22.11.2017 - 15:00Ein Pakt für’s Radfahren im Alltag22.11.2017 - 12:24„Chef-Treffen“ in Velden16.11.2017 - 07:54Albel-Scam: Was passiert eigentlich?
Politik - Villach
© fb Günther Albel

Diesmal wieder mit Video:

Albel startet wieder Facebook-Sprechtag

Villach – Als "Problemlösung live auf Facebook" kündigt Villachs Bürgermeister Günther Albel seinen Facebook-Video-Sprechtag an. Der nächste Termin: Donnerstag, 19. Oktober um 17.00 Uhr.

„Bürgermeister Günther Albel nimmt Ihre Probleme live ins Visier“, heißt es bei der Ankündigung zum nächsten Facebook-Video-Sprechtag von Albel.  Auf Facebook will er „sofort Antworten auf bedeutendsten Anliegen, Anregungen und Themen geben“. Der Probegalopp vor wenigen Monaten sei geglückt und die Feedbacks waren durchwegs positiv. Daher will Bürgermeister Günther Albel auch seinen nächsten Facebook-Sprechtag live abwickeln, die Userinnen und User können ihm unmittelbar ins Aug‘ schauen – dann nämlich, wenn er ihre Probleme ins Visier nimmt und spontan Antworten gibt.

Facebook als bewährte Plattform

„Ich hole die Bürgerinnen und Bürger gern dort ab, wo sie sich aufhalten und wohlfühlen“, sagt Bürgermeister Günther Albel. „Facebook ist hier eine bewährte Plattform, um unkompliziert Themen anzusprechen, zu erörtern, rasche Problemlösungen zu finden und diese unmittelbar zu kommunizieren.“ Eine ganze Stunde antwortet und diskutiert er live. Hier gehts zum Albel Facebook Profil!
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen