Zum Thema:

14.12.2017 - 15:59Unfall bei den Aufräumarbeiten11.12.2017 - 23:17Baum stürzte auf Dienst-Wagen: Polizist verletzt11.12.2017 - 12:07Eisglatte Fahrbahn sorgt für PKW-Unfall10.12.2017 - 16:21Verkehrsunfall auf der L47a
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© pixabay

Ehefrau bemerkte Unfall

Pensionist bei Sturz schwer verletzt

Rosegg – Am 14. Oktober, um 14.20 Uhr, wollte ein 67-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Villach auf dem Dach seines Wohnhaues im Gemeindegebiet von Rosegg, Ortsteil Emmersdorf, dort angebrachte Sonnenkollektoren reinigen. Der Mann verlor aus bislang unbekannter Ursache den Halt und stürzte aus einer Höhe von ca. sechs Metern auf die darunter liegende Terrasse, wo er mit schweren Verletzungen lieben blieb. Die Ehefrau des Mannes bemerkte den Unfall und verständigte die Rettungskräfte. Nach ärztlicher Erstversorgung wurde der Mann von der Besatzung des RH C 11 ins Klinikum Klagenfurt geflogen.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen