Zum Thema:

18.10.2018 - 11:0113-jähriger Rad­fahrer stößt mit Frau zusammen14.10.2018 - 09:27PKW prallt gegen Baum: Baum bricht in zwei Hälften12.10.2018 - 16:09Kollision mit Micro­car: 17-Jährige ver­letzt12.10.2018 - 07:22PKW überschlägt sich: Insassen flüchten
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© pixabay

Ehefrau bemerkte Unfall

Pensionist bei Sturz schwer verletzt

Rosegg – Am 14. Oktober, um 14.20 Uhr, wollte ein 67-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Villach auf dem Dach seines Wohnhaues im Gemeindegebiet von Rosegg, Ortsteil Emmersdorf, dort angebrachte Sonnenkollektoren reinigen. Der Mann verlor aus bislang unbekannter Ursache den Halt und stürzte aus einer Höhe von ca. sechs Metern auf die darunter liegende Terrasse, wo er mit schweren Verletzungen lieben blieb. Die Ehefrau des Mannes bemerkte den Unfall und verständigte die Rettungskräfte. Nach ärztlicher Erstversorgung wurde der Mann von der Besatzung des RH C 11 ins Klinikum Klagenfurt geflogen.

 Kurzmeldung | Änderung am 14.10.2017 - 18:32
Schlagwörter:
Kommentare laden