Zum Thema:

21.11.2017 - 17:59Demo gegen schwarz-blaue Regierung geplant21.11.2017 - 16:36Sitzung des Klagenfurter Stadtsenates21.11.2017 - 15:36Silent Disco im Park Haus21.11.2017 - 15:11Rarität im Klagenfurter Fundamt
Aktuell - Klagenfurt
Symbolfoto © BMI/Alexander Tuma

Tausende Euro Schaden

Einbruch in Betrieb und PKW

Klagenfurt/Pörtschach – Zwei Einbrüche beschäftigen derzeit die Polizei. In Pörtschach wurde in einen Handwerksbetrieb eingebrochen, in Klagenfurt in einen PKW.

Einbruch in Pörtschach

Bisher unbekannte Täter brachen im Zeitraum von 25. bis 27. Oktober in Pörtschach gewaltsam die verschlossene Türe zu einem Handwerksbetrieb auf und stahlen daraus mehrere Arbeitsmaschinen sowie Werkzeuge. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens beträgt mehrere tausend Euro.

Einbruch in Klagenfurt

Im Zeitraum von 25. bis 27. Oktober brachen bislang unbekannte Täter in einen vor einem Wohnhaus in Klagenfurt abgestellten PKW einer 54-jährigen Klagenfurterin ein und stahlen am Beifahrersitz abgelegten Modeschmuck. Am PKW entstand Sachschaden in derzeit noch unbekannter Höhe.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen