Zum Thema:

16.12.2017 - 10:16KAC unterliegt in Verlängerung15.12.2017 - 17:46Wird es heuer weiße Weihnachten geben?15.12.2017 - 17:26Unser Nationalteam spielt in Klagenfurt15.12.2017 - 17:20Müllcontainerbrand in Klagenfurt
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO Die verletzte Schülerin musste nach notärztlicher Erstversorgung in das UKH Klagenfurt gebracht werden. © 5min.at

Beim Linksabbiegen übersehen:

Kollision in Klagenfurt

Klagenfurt – Am 3. November, gegen 19.00 Uhr, übersah in Klagenfurt/WS im Bereich der Kreuzung Lastenstraße mit der Bahnstraße ein 25-jähriger Techniker aus Klagenfurt/WS beim Linksabbiegen mit seinem PKW ein entgegenkommendes Leichtmotorrad, gelenkt von einer 17-jährigen Schülerin aus Klagenfurt/WS.

Es kam zu einer Kollision, wobei die Schülerin unbestimmten Grades verletzt wurde. Sie musste nach notärztlicher Erstversorgung in das UKH Klagenfurt/WS gebracht werden. Ein mit dem PKW-Lenker durchgeführter Alkotest verlief negativ

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen