Zum Thema:

09.06.2018 - 12:05Neuer Präsident für minimal-invasive Chirurgie05.06.2018 - 11:22Slowenische Delegation besucht Klinikum03.06.2018 - 12:27Mutter und Tochter bei Radunfall verletzt25.05.2018 - 09:36264 Klinikum-Mitarbeiter geehrt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Verkehrsunfall:

Frau fuhr Freund mit Auto an

Klagenfurt – Am Mittwoch dem 8.November gegen 18.45 Uhr, verließ ein 34-jähriger Klagenfurter nach einem gemeinsamen Lokalbesuch mit seiner 24-jährigen Freundin in Klagenfurt, aufgrund einer Meinungsverschiedenheit mit ihr, alleine das Lokal und wollte zu Fuß nachhause gehen. Kurze Zeit später folgte ihm seine Freundin mit ihrem PKW und wollte ihn zum Mitfahren überreden. Aus bislang unbekannter Ursache erfasste sie ihren Freund mit dem PKW, wodurch dieser zu Boden gestoßen und unbestimmtem Grades verletzt wurde. Nach Erstversorgung, ist der Mann ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert worden. Ein Alkotest verlief bei der 24-Jährige positiv und ergab eine starke Alkoholisierung. Ihr wurde der Führerschein abgenommen.

 Kurzmeldung
Kommentare laden